Compliance an der WWU

Aufgaben und Angebote des Compliance Office

Zielgruppe: interessierte Mitarbeiter*innen

Compliance bedeutet rechtmäßiges und wertekonformes Verhalten. Aber was heißt das konkret im alltäglichen Handeln an der Universität? Welche Vorgaben muss ich wobei beachten und wer kann mir helfen, wenn ich nicht weiterweiß?

Die Anzahl und Komplexität der externen Regeln und Normen an Universitäten hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen und wie jede Organisation setzt auch die WWU spezifische Schwerpunkte in ihren zusätzlichen eigenen, internen Leitlinien. An der WWU gibt es für die Einhaltung der Regeln verschiedene, thematisch spezifische Unterstützungsstrukturen. Diesbezüglich den Überblick zu behalten kann schwierig sein und auch die Vorgaben für sich richtig zu deuten, kann neue wie langjährige Mitarbeiter*innen herausfordern.

In einem kurzen Online-Vortrag erfahren Sie wie das Compliance Office den Menschen an der WWU helfen möchte, sich in den Regelungsstrukturen einfacher zu orientieren und frühzeitig die richtigen Ansprechpersonen für Fragen und Anliegen zu finden. Neben dem Compliance Konzept und der Organisationsstruktur, erhalten sie v.a. einen Überblick über die Compliance Themen und Angebote, die im Compliance Office gebündelt werden. 

Inhalte im Überblick:

  • Informationen über das Compliance Konzept und die Ziele
  • Einblick in die Compliance Struktur und Organisation
  • Serviceangebote des Compliance Office

Methoden: Impulsvortrag, Beispiele, Fragen & Antworten

Referentin: Ann-Kathrin Bilda (Geschäftsführerin WWU Compliance Office)

Anmeldung