Die WWU und ich: Biosphäre Universität und das Einmaleins der Verwaltung

Zielgruppe: Neue Beschäftigte aller Berufsgruppen. Gern können jedoch bei ausreichend freien Plätzen auch bereits seit Längerem an der WWU beschäftigte Interessierte teilnehmen.

Die Seminarreihe "Die WWU und ich" ist speziell für neue Beschäftigte konzipiert und soll im Rahmen des Onboarding-Prozesses zeitnah zur Dienstaufnahme wesentliche Grundzüge verschiedenster Themen der Verwaltung praxisorientiert und in kurzen Reprisen vermitteln.
Die Veranstaltungen können einzeln, unabhängig voneinander und in loser Reihenfolge besucht werden, sofern in der jeweiligen Kursbeschreibung nicht anders angegeben.

HIER:
Die WWU und ich: Biosphäre Universität und das Einmaleins der Verwaltung

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung wird als Grundlage für alle folgenden Seminare dieser Reihe empfohlen!

Diese Veranstaltung ist aus Verständnisgründen Voraussetzung für den Besuch der Veranstaltung:
Die WWU und ich: Grundlagen aus Lehre, Studium und Forschung

Inhalte im Überblick:

  •   Allgemein Wissenswertes und wichtige Grunddaten der WWU
  •   Aufbau und Organisation der Hochschule
  •   Aufgaben der Hochschulorgane und -gremien
  •   Verwaltung: Regeln und Arbeitsweise
  •   Universität und Ministerium / Universität und UKM: wie hängt das zusammen?
  •   Grundlagen des Verwaltungshandelns: Geschäftsordnungen, Dienstvereinbarungen usw.

Methoden: Trainer-Input

Referent: Ralph Harnacke, Beauftragter für Korruptionsprävention

Diese Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. // This course will be held in German.

Anmeldung