News als automatisiertes E-Mail-Abo oder mittels RSS-Feed empfangen

Gerne möchten wir dir hier die Möglichkeit geben, alle News-Beiträge, die auf der Homepage veröffentlicht werden, automatisch per E-Mail oder per RSS-Feed zu erhalten. So bleibst du immer auf dem Laufenden! 

  • Email Final Zuschnitt

    News per E-Mail-Abo

    Du kannst alle News, die auf der Homepage veröffentlicht werden, automatisch per E-Mail erhalten. Hierzu reicht es aus, wenn du deine E-Mail-Adresse in das nachfolgende Formular einträgst.

    • Ein Löschen des Abonnements ist natürlich jederzeit am Ende einer übermittelten E-Mail-Nachricht möglich.
    • Der Versand der E-Mails erfolgt zeitverzögert (24 Stunden), da der Newsletter maximal ein Mal pro Tag versandt wird. Sollten keine neuen Beiträge auf unserer Seite veröffentlicht werden, so  erhältst du an diesem Tag auch keinen Newsletter.
    • Zusätzliche Angaben neben der E-Mail-Adresse sind nicht notwendig und werden nicht erhoben.


    Wie melde ich mich für den E-Mail-Service an?

    • Trage deine E-Mail-Adresse in das Feld unten ein und klicke auf „Weiter zur Bestätigung".
    • Gebe im sich öffnenden Fenster den Sicherheitscode ein und bestätige ihn.
    • Du erhältst wenige Minuten später eine E-Mail an die von dir angegebene E-Mail-Adresse (prüfe ggfs. auch deinen SPAM-Ordner). Klicke bitte hier auf den Bestätigungslink, um dem E-Mail-Empfang zuzustimmen – fertig!

    Trage hier deine E-Mail-Adresse ein -
    du musst dabei nicht zwingend eine @uni-muenster.de-Adresse verwenden:



    Dieser Service wird ermöglicht durch Google-FeedBurner.


    Hinweise zum Datenschutz

  • Rssicon

    News per RSS-Feed

    RSS ist eine Technik, die es ermöglicht, die Inhalte einer Internetseite - in unserem Fall also die aktuellen Nachrichten der Fachschaft Lehramt GHR - zu abonnieren.

    Um unsere News via RSS zu empfangen, klickt bitte auf folgenden Link:

    http://www.wwu.de/FachschaftGHR/index.rss



    Wie funktioniert RSS?

    Wie für das Lesen von E-Mails braucht ihr auch für das Lesen von RSS-Feeds ein Programm - einen "Newsreader", oder auch "Feedreader" genannt. Eine Auswahl an Software findet ihr unter http://www.rss-readers.org. Außerdem gibt es eine große Auswahl an RSS-Apps und auch einige E-Mail-Programme wie Mozilla Thunderbird oder Outlook können als Newsreader eingesetzt werden.


    Einbindung in E-Mail-Programme sowie Apps:
    Im Programm könnt ihr dann über "Neuen Feed abonnieren" o. ä. einen neuen Eintrag vornehmen. Fügt hier die oben angegebene Feed-Adresse ein. Sobald wir einen News-Beitrag in unsere Website einbinden, erscheint er in eurer App / eurem E-Mail-Programm.

    Einbindung in Browser:
    Alternativ könnt ihr auch einen Browser mit integriertem RSS-Reader verwenden. Firefox bietet beispielsweise die Möglichkeit, beim Klick auf den RSS-Link ein dynamisches Lesezeichen anzulegen. Dieses Lesezeichen informiert euch, sobald neue News verfügbar sind. Alternativ gibt es zahlreiche kostenlose Browser-Plugins (für Google Chrome beispielsweise den RSS Feed Reader), der mit einem einzelnen Klick installiert wird, dem der RSS-Link hinzugefügt wird und der dann automatisch über neue Nachrichten informiert.

    Einbindung in MyWWU:
    Unseren RSS-Feed könnt ihr auch in das Studierendenportal MyWWU einbinden. Loggt euch dazu einfach in das Portal ein und wählt im Feed-Bereich die Einstellungen aus. Mit Klick auf "Eigenen Feed hinzufügen" könnt ihr den obenstehenden Link einfügen und die Newsbeiträge der Website werden eingeblendet.

    Valid-rss