Einführung in die Frühe Neuzeit  
 
impressum :: feedback :: kontakt ::  
 
 LINKWEG ::: Inhalt / Reformation / Strukturelle Hintergründe / Bildquelle: Topoi des prot. Antiklerikalismus
zurück   1.1.2. Laienbildung, Heilsangst
 


Politische Ereignisse und Entwicklungen
1. Reformation
1.1. Strukturelle Hintergründe
1.1.2. Laienbildung, Laienfrömmigkeit, Antiklerikalismus, Heilsangst

 

  Bildquelle: Topoi des protestantischen Antiklerikalismus  
zum Seitenanfang
 
Reformatorischer Antiklerikalismus

Höfischer Luxus, Völlerei, Wollust, Ausschweifungen aller Art.

Kupferstich, um 1562

Der Titel Evangelium Lucae am XVI Cap. verweist auf das Gleichnis vom armen Lazarus (Luther, rechts unten im Bild) und dem reichen Mann (der Papst inmitten seiner geistlichen Würdenträger) und auf die Lehre „Ihr könnt nicht zwei Herren dienen: Gott und dem Mammon“. Oben rechts sieht man den Papst in der Hölle schmoren. 

Literatur aus: Wolfgang Harms (Hrsg.), Deutsche illustrierte Flugblätter des 16. und 17. Jahrhunderts. Die Sammlung der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel. Bd. II Historica. München 1980, 25.

 

zurück   1.1.2. Laienbildung, Heilsangst
 
 
zum Seitenanfng
             © 2003 by Barbara Stollberg-Rilinger • mail:  fnz.online@uni-muenster.de