Daniel Rumel
© Daniel Rumel

Daniel Rumel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Einrichtung: Seminar für Fundamentaltheologie und Religionsphilosophie
Anschrift: Domplatz 23 | Raum 456 | D-48143 Münster
Telefonnummern: Tel.: +49 251 83-25659
E-Mail: rumel AT uni-muenster DOT de
  • Biographie

    2006-2012

    Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

    2008-2012

    SHK und Tutor am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Universität Paderborn

    2009-2011

    Studentisches Vorstandsmitglied des Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften der Universität Paderborn

    2009-2012

    Mitarbeit beim Aufbau des Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften der Universität Paderborn

    2010

    Leiter des Projektes: Den anderen verstehen. Die Wochen der Religionen in Paderborn.

    2012

    Leiter des Projektes "Wirtschaftsethik in den Weltreligionen" in Zusammenarbeit mit der Stadt Paderborn

    2012

    Abschluss des ersten Staatsexamens für das Lehramt Gymnasium Gesamtschule in den Fächern Mathematik und katholische Theologie an der Universität Paderborn

    2012-2013

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Universität Paderborn

    2013-2017

    Promotionsstipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

    2015

    Lehrauftrag an der Universität Paderborn

    2016

    Forschungsaufenthalt am  Institute of Buddhist Studies Berkeley

    2017

    Forschungsaufenthalt an der Ryukoku University Kyoto

    Seit 2017

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Seminars für Fundamentaltheologie und Religionsphilosophie der Kath.-Theol. Fakultät der WWU Münster in dem Forschungsprojekt "Gott oder Göttliches"

  • Bibliographie

    Herausgeberschaften:

    Klaus von Stosch, Hermann-Josef Röllicke, Daniel Rumel (Hg.), Buddhismus und Komparative Theologie, Ferdinand Schöningh, Paderborn 2015.

    Beiträge:

    Response zum Beitrag von Bernhard Nitsche: Personale Elemente und göttliche Transzendenz im Mahayana-Buddhismus - eine christliche Exegese oder Eisegese? in: Klaus von Stosch, Hermann-Josef Röllicke, Daniel Rumel (Hg.), Buddhismus und Komparative Theologie, Ferdinand Schöningh, Paderborn 2015, 159-169.

    Der eine Geist und die zwei Tore. Die Frage des Transzendeszdenkens im Dasheng Quiching Lun, in: Bernhard Nitsche/Florian Baab (Hg.), Dimensionen des Menschseins - Wege der Transzendenz? Ferdinand Schöningh, Paderborn 2018, 241-261.

  • Lehrveranstaltungen