Norbert Hintersteiner, Traditionen überschreiten

Traditionen Ueberschreiten

Angloamerikanische Beiträge zur interkulturellen Traditionshermeneutik, Wien: Facultus 2001.
Mit einem Vorwort von Robert J. Schreiter. ISBN: 385114550X


In der globalisierten Moderne sind kulturelle und religiöse Traditionen durch komplexe interkulturelle und interreligiöse Problemstellungen herausgefordert. Wie aber können Theologie, Philosophie und Kulturwissenschaft heute das Thema der Tradition ausarbeiten?

Norbert Hintersteiner, Naming and Thinking God in Europe Today

Naming And Thinking

Norbert Hintersteiner (ed.), Naming and Thinking God in Europe Today: Theology in Global Dialogue, Amsterdam/New York: Rodopi 2007, 536pp. ISBN: 978-90-420-22205-8
Postcolonial Europe in the Crucibles of Cultures: Reckoning with God in a World of Conflicts. Edited by J. Haers, N. Hintersteiner and Georges de Schrijver, Amsterdam / New York 2007, 224pp. ISBN: 978-90-420-2238-6
Thinking the Divine in Interreligious Encounter. Edited by Norbert Hintersteiner. In collaboration with Franҫois Bousquet, Amsterdam / New York: Rodopi 2012, 321pp.ISBN: 978-90-420-3478-5

Giancarlo Collet: "... bis an die Grenzen der Erde"

Colletgrundfragen

Grundfragen heutiger Missionswissenschaft (Freiburg (Herder) 2002. ISBN 3-451-27929-0)

Den historisch belasteten Begriff "Mission" - er erinnert an die Geschichte des westlichen Kolonialismus und Kulturimperialismus - führt der Münsteraner Professor für Missionswissenschaft in einem mutigen Entwurf auf seine Bedeutung als Grunddatum christlichen Glaubens zurück.