Semesterbegrüßung

Herzlich Willkommen im Sommersemester 2022!

Das Netzwerkbüro wünsch allen Theologiestudierenden einen guten Start in ein erfolgreiches Sommersemester 2022! Auch in diesem Semester hält das Netzwerkbüro wieder spannende Veranstaltungen und Angebote zur Berufsorientierung bereit: Mit dabei ist u. a. unser „Im Trialog“, in diesem Semester mit zwei Mitarbeiterinnen des Herder-Verlags, das Bistum Münster wird sich als Arbeitgeber vorstellen, es gibt offene Sprechstundenangebote des Netzwerkbüros und der Agentur für Arbeit, Interessierte an einer Promotion können sich auf den PROMi-Treff, bereits Promovierende auf den PROMi-Tag freuen, und natürlich darf auch der „Theo-Talk!“ nicht fehlen.

Wie in jedem Semester haben Sie auch die Möglichkeit, individuelle Sprechstundentermine im Netzwerkbüro auszumachen sowie sich über den Jobletter regelmäßig mit aktuellen Stellenangeboten zu versorgen.

Außerdem ist das Netzwerkbüro in der Lehre vertreten: Zur Vorbereitung auf Ihre Praxisphase dient der „Praxiskurs zur Vorbereitung der Praxisphase“. Für die Nachbereitung Ihrer Praxisphase können Sie den „Praxiskurs zur Nachbereitung der Praxisphase“ besuchen.

Für weitere Informationen zu unseren Aktivitäten und aktuellen (Job-)Angeboten lohnt sich auch ein Blick auf unsere Instagram- sowie Facebook-Seite!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für das kommende Semester und viel Freude mit dem Programm des Netzwerkbüros!

Prof. Bremer ging in seinem Begrüßungsvortrag sowohl auf das Verhalten der orthodoxen Kirchen Russlands und der Ukraine sowie auf seinen eigenen beruflichen Werdegang als Theologe ein.
© Netzwerkbüro