|
elke

Ringvorlesung 2020: Benedikt Wirth: Musterbildung und Energieminimierung.

Mittwoch, 29.04.2020 16:00 im Raum M2
Mathematik und Informatik

Komplexe feinskalige Strukturen tauchen überall in Naturwissenschaft und Technik auf: Die Mikro- und Meso-Struktur von Knochen oder Gefäßsystemen, die mehr oder minder regelmäßige Anordnung von Kristallen (sog. Körnern) in Metalllegierungen oder auch die Muster in zerknülltem Papier sind nur einige Beispiele hierfür. Oft weisen die Muster komplexe Strukturen mit vielen verschiedenen Längenskalen auf. Wir beschränken uns in der Vorlesung auf soche Muster, die aus der Minimierung einer (physikalischen) Energie entstehen (z.B. alle oben genannten Beispiele) und zeigen anhand von einfachen Beispielen mathematische Konzepte, die das Verständnis und die Vorhersage solcher Muster erlauben.



Angelegt am Dienstag, 14.01.2020 14:21 von elke
Geändert am Dienstag, 18.02.2020 15:27 von elke
[Edit | Vorlage]

Veranstaltungen am Mathematischen Institut
Sonstige Vorträge