|
fiegej

2. John von Neumann Lecture: Don Zagier (MPI Bonn): Between number theory, topology, and quantum field theory

Donnerstag, 05.07.2012 16:30 im Raum M5
Mathematik und Informatik

Don Zagier studierte am MIT Mathematik und Physik und wurde 1967 - im Alter von 16 Jahren - Putnam Fellow. 1968 erhielt er den B.A., ging dann an die Oxford University und an die Universität Bonn, wo er bei Hirzebruch mit 19 promovierte und 1976 Deutschlands jüngster Professor wurde. 1984 wurde er an das Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn berufen, wo er 1995 zum Direktor ernannt wurde. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die Zahlentheorie, die Theorie der Modulformen und Verbindungen zur Topologie. Der Vortrag findet im Rahmen der 'Von-Neumann-Lecture' statt.



Anlagen
Zagier Poster.pdf

Angelegt am Freitag, 15.06.2012 11:20 von fiegej
Geändert am Montag, 26.02.2018 16:49 von wuebbel
[Edit | Vorlage]

Highlights des FB10
Kolloquium FB10 und Sondervorträge
John von Neumann-Lecture