Projekte mit studentischer Beteiligung

Balu Und Du Logo Cmyk 120

Projekt "Balu & Du"

Studierenden betreuen studienbegleitend über den Zeitraum eines Jahres ein Grundschulkind als Mentee und helfen diesem bei den wöchentlichen Treffen, sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und zu lernen, wie es die Herausforderungen des Alltags erfolgreich meistern kann.
Zur Projektseite "Balu & Du"

Elf1 125

Erziehungswissenschaftliche Lehr- und Forschungswerkstatt (ELF)

Die ELF ist ein studentisches Projekt, das angebunden ist an den Arbeitsbereich Schulpädagogik/ Schul- und Unterrichtsforschung, in der Studierende pädagogische Handlungskompetenzen erwerben, indem sie ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterentwickeln, neue hinzugewinnen und dabei kontinuierlich mit anderen Studierenden im Austausch stehen.
Zur Erziehungswissenschaftliche Lehr- und Forschungswerkstatt (ELF)

Logo Kfb Praxis 125

Kollegiale Fallberatung (KFB) in Praxisphasen

Das Projekt KFB-Praxis verfolgt das Ziel, jedem Lehramtsstudierenden eine spezifische Reflexion schulischer und außerschulischer Praxiserfahrungen zu ermöglichen. Das bedeutet eine Begleitung der Studierenden vor, während und nach einem Praktikum sowie die Initiierung intensiver Reflexionsprozesse in Kleingruppen (max. 8 Teilnehmer).
Zum Projekt Kollegiale Fallberatung

Gutf _rmich 120

Projekt "Das ist gut für mich!"

In dem Schulprojekt "Das ist gut für mich!" betreuen Studierende Kleingruppen von jeweils drei Schülern, um den Schülern Methoden und Strategien zu vermitteln, wie sie selbst für ihrer Lernfortschritt sorgen können.
Zum Projekt "Das ist gut für mich!"

Forschungswerkstatt: Pädagogische Professionalität und sexuelle Gewalt

Studierende entwickeln gemeinsam konkrete Forschungsfragen, die im Zusammenhang mit pädagogischer Professionalität und sexueller Gewalt stehen, und setzen diese in empirische Forschung um; die zweisemestrige Struktur erlaubt dabei auch die Bearbeitung umfassenderer Forschungsvorhaben.
Zur Forschungswerkstatt: Pädagogische Professionalität und sexuelle Gewalt