Tagung des MIKS-Projektes

Mehrsprachigkeit als Handlungsfeld interkultureller Schulentwicklung

Im BMBF-geförderten Projekt MIKS 1 wurden Schulentwicklungsprozesse im Handlungsfeld Mehrsprachigkeit in drei Grundschulen im Rahmen einer Intervention angeregt und begleitet. Auf der Tagung werden Ergebnisse des Projekts, das im Oktober ausläuft, vorgestellt. Außerdem wird das Konzept des beantragten Folgeprojekts MIKS 2 präsentiert.
Die Tagung richtet sich an interessierte Wissenschaftler_innen, Studierende, Lehrkräfte und Lehrerfortbildner_innen und wird ausgerichtet von der Arbeitsgruppe Interkulturelle Erziehungswissenschaft

Wann? Am 25.05.2016 von 10-16 Uhr

Wo? Alexander-von-Humboldt-Haus

Nähere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Anmeldungen bitte bis zum 15.05.2016 an Frau Jessica Dlugaj

j_dlug01@uni-muenster.de