Xn

Triton X-100

C34H62O11

Gefahren für Mensch und Umwelt


Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln

Dicht verschlossen, trocken,bei Zimmertemperatur (15-25 C).
Schutzbrille mit Seitenschutztragen.
Schutzhandschuhe aus Neopren oder Latex (nur als kurzzeitiger Spritzschutz)

Verhalten im Gefahrfall (Unfalltelefon: 112)

Mit flüssigkeitsbindendem Material z. B. Chemizorb aufnehmen. Der Entsorgung zuführen. Nachreinigen.

Erste Hilfe

Nach Augenkontakt: mit viel Wasser spülen; Arzt aufsuchen!
Nach Einatmen: Frischluft, bei anhaltenden Beschwerden Arzt aufsuchen.
Nach Verschlucken: Viel Wasser trinken; Erbrechen vermeiden; Arzt; Atemwege freihalten.
Nach Kleidungskontakt: Kontaminierte Kleidung ausziehen.
Ersthelfer: siehe gesonderten Anschlag


    

Bei Problemen, Anfragen oder Kommentaren schicken Sie bitte eine Nachricht an den Hersteller des jeweiligen Produktes.