Navigation:



Projekt CODY (bis 31.12.2017)
Fliednerstr. 21 D-48149 Münster
Tel: 0251-83 34320
Fax: 0251-83 39469

Metanavigation: 


Wie funktioniert das CODY-Training?


Das CODY-Training (Screenshots, Meister CODY Talasia) konzentriert sich genau auf die Bereiche, in denen Kinder mit Dyskalkulie oft Probleme haben, wie z. B. strukturierte Mengenwahrnehmung, (Kopf-)Rechnen, Zahlenstrahl, Stellenwertsystem und relationaler Zahlenbegriff. Ebenso wurden Trainingsaufgaben zur Verbesserung des Arbeitsgedächtnisses entwickelt.

"Wo liegt die Zahl?"

Screenshot Zs1-1

Das computergestützte Training kann von den Kindern selbstständig "spielerisch" durchgeführt werden. Alle Aufgaben werden ausführlich und kindgerecht über Lautsprecher erklärt. Das Training passt sich in der Schwierigkeit der Fähigkeit des Kindes automatisch an, was den Lernerfolg und den Spaß erhöht.

Wirksamkeit des CODY-Trainings

Eine wissenschaftliche Studie der Universität Münster zeigte CODY-Trainings zeigte bedeutsame Lernerfolge bei Kindern mit Dyskalkulie. Dabei wurde eine Gruppe von Kindern, die sechs Wochen lang am CODY-Training teilnahmen, mit zwei weiteren Gruppen von Kindern verglichen. Eine erhielt kein Training, die andere absolvierte sechs Wochen lang ein Denktraining. Um den Lernzuwachs ermitteln zu können, bearbeiteten alle Kinder vor und nach dem Training einen Rechentest mit Additions- und Subtraktionsaufgaben. Der Lernzuwachs entsprach der Differenz der beiden Testungen. Die CODY-Gruppe erreichte als einzige einen bedeutsamen Lernzuwachs. In den anderen beiden Gruppen  unterschieden sich die Testergebnisse vor dem Training nicht von denen nach dem Training. In diesen Gruppen war der Lernzuwachs also nicht von Null verschieden (siehe Abbildung unten). Der Unterschied zwischen der CODY-Gruppe und den beiden anderen Gruppen war signifikant.

Datenschutz Alle erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke in anonymisierter Form ausgewertet.



Impressum | Datenschutzhinweis | © 2010 Institut für Psychologie
Projekt CODY (bis 31.12.2017)
Fliednerstr. 21
· D-48149 Münster
Tel: 0251-83 34320 · Fax: 0251-83 39469
E-Mail: