Stellenangebote

Arbeitsangebote

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge Angebote für

  • Hilfskraftstellen
  • Praktikumsplätze
  • Abschlussarbeiten (Bachelor- und Master)
  • Promotionsstellen
  • Jobs

18.05.2018
Die Arbeitsgruppe Plant Adaptation-in-Action am Institut für Evolution & Biodiversität sucht eine Studentische Hilfskraft (mit/ohne Bachelor-Abschluss) zur Unterstützung der Erforschung der Adaptionsprozesse der Vielwurzeligen Teichlinse (Spirodela polyrhiza).
(https://www.uni-muenster.de/Evolution/plantadapt/groupmain.shtml)
Weitere Informationen finden Sie hier.


16.05.2018
Masterarbeit Biomedizin / Biowissenschaften:
"Mechanismen der Resistenzentwicklung gegenüber neuen Medikamenten bei Patienten mit Prostata-Karzinom"; Klinik für Urologie und Kinderurologie – Forschungslabor
Der Fokus der AG liegt in der Verwendung der „Liquid Biopsy“ bei Patienten mit urologischen Karzinomen (Prostata, Niere, Blase). Dabei reicht das Spektrum von klinischer Forschung bis zu Grundlagenforschung mit klinischer Ausrichtung.
Weitere Informationen finden Sie hier.


03.04.2018
Das Biomedizinische Technologiezentrum der Medizinischen Fakultät Münster (www.biomed-tech.de
(http://www.biomed-tech.de)) ist Partner von EU und BMBF Projekten und führt Industrieaufträge durch. Zur
Unterstützung einer präklinischen Fütterungsstudie an Göttinger Minipigs suchen wir eine wissenschaftliche
Hilfskraft zur längerfristigen Mitarbeit an der Präparation der Futterrationen und zur Fütterung der Tiere.
Weitere Informationen finden Sie hier und unter https://www.ukm.de/index.php?id=3290&tx_ttnews%5Btt_news%5D=8324&cHash=1557f132eaec56396fd5d737ca067477


26.03.2018
The group of Prof. Frank Tüttelmann, Institute of Human Genetics, is seeking a PhD student to start at the earliest opportunity on a 3 year funded period with the possibility for extension.
Doctoral Researcher (f/m) in Reproductive Genetics
Ref.: 01998
Employment is funded at 65% of TV-L E13, conditional to previous experience and qualifications.
The project entitled “Novel genetic causes for severe spermatogenic failure” focuses on the identification of genetic changes associated with male infertility, specifically the most severe form azoospermia. The project will be conducted in a strong translational setting, in which clinicians, scientists and bioinformaticians are working together closely and involve next-generation sequencing techniques and bioinformatics. Novel candidate genes will be forwarded for functional analyses on the molecular level, such as cell culture work and reporter assays.
Further Information
https://www.medizin.uni-muenster.de/male-germ-cells/home/


17.01.2018
The Department of Biology at the Westfälische Wilhelms-University of Münster invites applications for a
PhD position
(E 13 TV-L, 65%)
in the Institute of Molecular Cell Biology, to be filled at earliest possible date for 3 years.
Currently, the regular full employment time is 39 hours and 50 minutes per week.
Presently, one PhD position is available to work on the
Role of exocyst formation for neuronal differentiation.
Specifically, you will analyze the formation of the exocyst complex and its controlling factors in a cell model and during the differentiation of neurons to a polarized morphology in tissues. Further information.


04.01.2018
Stellenausschreibung

Am Institut für Molekulare Mikrobiologie und Biotechnologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes MikroPlaTaS (https://www.fona.de/mediathek/pdf/2017_Plastik-in-der-Umwelt_Verbundprojekte_Umweltforum.pdf) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für drei Jahre befristet die Stelle
einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ eines wissenschaftlichen Mitarbeiters Entgeltgruppe 13 TV-L (65%)
mit 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen.
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden 50 Minuten.
Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
Mehr Informationen finden Sie hier.


13.12.2017
Stellenausschreibung
Im Fachbereich Biologie sind mehrere Hilfskraftstellen zu besetzen:
Mitarbeit bei der Betreuung der Übung "Freilandbiologie Botanischer Teil" im SoSe 2018;
Tätigkeit: Leitung und Durchführung von Exkursionen (Floristische Geländepraktika für Anfänger „Flora der Westfälischen Bucht“, jeweils 3 Stunden zuzgl. An- und Abfahrt). Mitarbeit bei der Betreuung der Übung „Morphologie und Blütenbau der Samenpflanzen“ im Kursraum. Beisitz und Protokollführung bei mündlichen Prüfungen.
Zeitraum: Übung im Kursraum: Mi, Do in den Kalenderwochen KW16, 17, 20, 23, 25, 27; Exkursionen: 18.04.18 – 06.07.18, relativ flexible Planung von 6 bis 10 Einzelterminen nach verbindlicher Festsetzung am 12.3.18; Prüfungen: 12. – 24.07.18 und 22.08. –07.09.18.
Qualifikationen: Abgeschlossenes BSc- oder BA-Studium der Biologie, Erfahrungen in Freilandbiologie Botanik.
Kontakt: PD Dr. K. B. Tenberge
Tel.: 0251/83 24812
Email: tenberg@wwu.de


20.01.2017
Möglichkeit einer Praktikumsbetreuung für Doktorandinnen und Doktoranden mit Lehrverpflichtung

Für die „Übungen Laborbiologie“ werden mehrere Tutorinnen und Tutoren gesucht. Diese Betreuung wird als Lehrleistung bescheinigt! Inhalt: Restriktionsverdau und Gelelektrophorese. Wann: 18.- 22. Dez. 2017 jeweils nachmittags. Für mehr Informationen: m.bartelheimer@uni-muenster.de


19.10.2017
The group of Prof. Dr. Dirk Föll at the Department of Pediatric Rheumatology and Immunology, University hospital Münster (UKM) is seeking a highly motivated bioscience or biomedical science Master student on "Regulation of Interleukin 18 in human immune cells“. Further Information.


13.10.2017
The group of Prof. Dr. Dirk Föll at the Department of Pediatric Rheumatology and Immunology, University hospital Münster (UKM) is seeking a highly motivated bioscience or biomedical science Master student on I"nduced pluripotent stem cell based disease modelling of autoinflammatory diseases". Further information.


09.08.2017
Doktorandenstelle bei Dr. Rumpf am Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie im Rahmen des Exzellenzclusters "Cells in Motion" zur "Neuronalen Morphogenese bei Drosophila". Weitere Informationen finden Sie hier.


20.07.2017
Es sind mehrere Hilfskraftstellen für die Betreuung der Übung "Evolution und Biodiversität der Pflanzen" im WS 2017/18 zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie hier.