• Studentische Hilfskraft (gn*) für die Kultivierung und Differenzierung von Cardiomyocyten aus iPSC (AG Prof. Busch)

    Zur Unterstützung eines Projektes zum Thema „Altern des Herzens“ suchen wir zunächst befristet eine
    Studentische Hilfskraft (gn*) für die Kultivierung und Differenzierung von Cardiomyocyten aus iPSC
    Teilzeitbeschäftigt mit max. 5 Wochenstunden
    (*gn: geschlechtsneutral)


    Im Rahmen eines internationalen Forschungsprojektes, das sich mit der Dynamik der Mitochondrien-Innenmembran im alternden Herzen beschäftigt, soll im Labor für Bioenergetik und Mitochondriale Dynamik am Institut für Molekulare Zellbiologie am Fachbereich Biologie der Universität Münster die Differenzierung von Cardiomyocyten aus iPSC in Zusammenarbeit mit der Gruppe von Guiscard Seebohm, UKM, etabliert werden. Für dieses Projekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere Verstärkung.


    Ihr Aufgabenbereich:
    • Etablierung der Differenzierung von Cardiomyocyten aus iPSC


    Erforderliche Qualifikationen:
    • Studium der Biologie oder Medizin
    • Vorkenntnisse in Zellkultivierung
    • Interesse an Forschung
    • Gute Englischkenntnisse


    Wir bieten Ihnen
    • Teilhabe an einem internationalen Forschungsprojekt
    • Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten im Bereich iPSC Differenzierung
    Die Universität Münster ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und setzt sich dafür ein, den Anteil von Wissenschaftlerinnen zu erhöhen. Deshalb fördern wir aktiv die Bewerbung von Frauen. Weibliche Bewerberinnen mit gleichwertigen Qualifikationen und akademischen Leistungen werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Kandidaten mit schweren Behinderungen. Behinderte Kandidaten mit gleichwertigen Qualifikationen werden bevorzugt berücksichtigt.


    Die Stelle ist so schnell wie möglich ab dem 1. Oktober 2019 zu besetzen und bleibt bis zur Benachrichtigung eines geeigneten Kandidaten offen.
    Für weitere Informationen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an: buschkar@uni-muenster.de.
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an diesen Kontakt:
    Prof. Dr. Karin Busch
    Institut für Molekulare Zellbiologie
    e-mail: buschkar@uni-muenster.de

  • Offene Stellen - Master, PhD und Postdoc

AG Bähler

Themen für Masterarbeite:

  • Entwicklung der Augenlinse
  • Biochemie der Mitochondriendynamik

weiter ...

AG Busch

Doktorarbeit - SFB 944

Masterarbeit - Interzelluläre Kommunikation in der Tumorbiologie

mehr ...

AG Grashoff

Field of Work
We are combining quantitative biosensor experiments with advanced microscopy methods (e.g. laser scanning confocal microscopy combined with single-photon counting FLIM analysis, or super-resolution approaches) to study mechanisms of cell adhesion mechanics in living cells. ....

more ...