Aktuelles

Griechische Taufikone 18. Jahrhundert
© Bibelmuseum

<Der Bach Gottes ist voller Wasser> PS. 65,10

Wasser in der Bibel

Wasser ist der Urstoff allen Lebens. Ohne Wasser gibt es keine Pflanzen, keine Tiere, keine Menschen. Diese Ur-Erfahrung machen Menschen seit tausenden von Jahren, so auch die, von denen in der Bibel berichtet wird.

Vom 15. Juni bis 07. November zeigt das Bibelmuseum die diesjährige Sonderausstellung zum Thema Wasse in der Bibel.

Zu der Ausstellung wird im LIT Verlag in der Reihe Biblica Monasteriensia ein Begleitband erscheinen.

Abendmahl-Ikone
© Bibelmuseum

Derzeit wartet unsere Osterausstellung 2021 auf Besucher.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald wir wieder öffnen dürfen. Auf dem Instagram-Profil von "katholisch.de" können sie jetzt schon eine Führung durch die Ausstellung bekommen.

Übergabe der Sammlung Remy an das Bibelmuseum
© Bibelmuseum Münster

Historisches Ereignis für das Bibelmuseum

Im April 2010 erhält das Bibelmuseum einen wertvollen Schatz: Der passionierte Sammler Walter Remy übergibt der WWU rund 650 altsprachliche Bibeln – die europaweit größte Bibel-Sammlung aus Privatbesitz. Sie werden im INTF wissenschaftlich erschlossen und zum Teil im Bibelmuseum der Öffentlichkeit präsentiert.

verschiedene Bilderbibeln
© Bibelmuseum

Sonderausstellungen

Ergänzend zur regulären Ausstellung zeigt das Bibelmuseum in Münster immer wieder thematische Sonderausstellungen. Folgende Seite liefert einen Überblick über vergangene Ausstellungen.
Zu den Sonderausstellungen

Zeitungsleser*in auf Bank

Das Bibelmuseum in den Medien

Hier gibt es einen Überblick über die Pressemitteilungen der Universität Münster zum Bibelmuseum sowie über Nachrichten zum Bibelmuseum in den Medien.
Zu den Pressemitteilungen