Veranstaltungen rund um das Thema Patente und Erfindungen

 

Patente und andere Schutzrechte für Nicht-Juristen

PatentrechtPatentrecht

Das Seminar gibt einen Überblick über die gewerblichen Schutzrechte (Patent, Gebrauchsmuster, Sortenschutz, Halbleiterschutz, Geschmacksmuster, Marke) und das Urheberrecht, über die Voraussetzungen zur Erteilung eines Patentes, den Schutz des Erfinders, seine Pflichten und Rechte aus dem Arbeitnehmererfindergesetz und die mit einer Erfindung einhergehenden Verwaltungsabläufe an der WWU.

Einführung in das Urheberrecht (für Nicht-Juristen)

CopyrightCopyright

Die Veranstaltung stellt die rechtlichen Grundlagen des Urheberrechts anschaulich und praxisnah dar und vermittelt Informationen über urheberrechtlichen Schutz von geistigem Eigentum, deren Nutzen und Kosten, Chancen und Risiken.
Da die Frage nach dem urheberrechtlichen Schutz eigener oder fremder Werke quasi jeden angeht, möchten wir mit dieser Veranstaltung Studierende, Wissenschaftler und Nicht-Wissenschaftler aus ALLEN Fakultäten ansprechen.

Einführung in das Datenschutzrecht (für Nicht-Juristen)

DatenschutzDatenschutz
© Krüger AFO WWU

Was bedeutet Datenschutz und woher kommt das Recht auf informationelle Selbstbestimmung? Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten werden anschaulich dargestellt, ebenso wird deren verfassungsrechtlicher Hintergrund erläutert. Angesprochen werden überblicksartig die Voraussetzungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Rechte des Betroffenen.