Gründergeist ist eine Haltung, die Fähigkeiten wie kreatives Denken, Fleiß, Mut und einen langen Atem erfordert.  Damit ein Unternehmen entsteht, bedarf es eines unterstützenden Umfeldes und inspirierender Vorbilder; so können innovative Ideen ihren Weg in die Praxis finden. Schon jetzt entstehen jährlich zahlreiche innovative Unternehmen durch Alumni der WWU, die vielversprechende Ergebnisse aus der Forschung an den Markt bringen.

Damit es noch mehr werden, bringt die Sybille-Hahne-Gründerschule Gründergeist in das Studium an der WWU.  Die Veranstaltungsreihe soll die Studierenden frühzeitig und praxisorientiert für das Thema Gründung begeistern, sie bei der kreativen Ideenfindung unterstützen und mit dem notwendigen Fachwissen ausstatten. 

Die Gründerschule ist eine Kooperation der Arbeitsstelle Forschungstransfer mit dem Alumni-Club WWU Münster und wird durch die Sybille-Hahne-Stiftung gefördert. Die Stiftung wurde vor 24 Jahren von der gleichnamigen Unternehmerin aus Datteln gegründet. „Wir möchten Studierende und Lehrende der Universität Münster dazu motivieren, eigene Unternehmen aufzubauen“, erläutert Wolfgang Wuthold, Vorstandsvorsitzender der Sybille-Hahne-Stiftung. 
Die Sybille-Hahne-Gründerschule hat auch bereits eine erste Presseresonnanz erfahren: Gründergeist für Studierende (alumni|förderer)

Aktuelle Veranstaltungen

© goldmarie design

Sybille-Hahne-Gründerakademie 2017

Statt trockener Theorie gibt es im Wintersemester im Rahmen einer Vortragsreihe echtes Profi-Wissen zum Thema Gründung: Zusammen mit dem Venture Club Münster e.V. holen wir WWU-Alumni in den Hörsaal, die selbst erfolgreich gegründet haben und ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern teilen und diskutieren.

Studierende der WWU können im Rahmen der Allgemeinen Studien 5 Credits für ihre erfolgreiche Teilnahme erhalten.
Einschreibung über QISPOS: Veranstaltung „Gründerakademie“ (Nr. 310020).
Die Teilnahme an den jeweiligen Veranstaltungen steht allen Interessierten offen und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig, aber hilfreich für unsere Planung: janita.toennissen@uni-muenster.de.
 
Die Vorträge finden jeweils donnerstags vom 09.11. bis 07.12.2017 von 16:15 bis 19 Uhr im Hörsaal S1 im Schloss statt.
 
09.11.2017 Schwerpunkt Online-Handel: Erfolgsfaktoren
16:15 Uhr Dr. Oliver Bonkamp – www.fischmix.de
18:00 Uhr Dorothea Linnenbrink -  www.jalalldor.de
Ab 19:00 Uhr Imbiss und Glühwein
 
23.11.2017 Schwerpunkt Geschäftsmodelle und Kreativwirtschaft
16:15 Uhr Dr. Ansgar Buschmann - URBANMAKER UG (haftungsbeschränkt) www.urbanmaker.de
18:00 Uhr Eva-Maria Jazdzejewski - placebo arbeit mit darstellender kommunikation www.placebothater.de
Ab 19:00 Uhr Imbiss und Glühwein
 
30.11.2017 Schwerpunkt Investoren-Akquise und Risikokapital

16:15 Uhr Tim Ahmann - Unternehmensberater
18:00 Uhr Dr. Ahmed Sallam Cysal GmbH www.cysal.de
Ab 19:00 Uhr Imbiss und Glühwein
 
07.12.2017 Schwerpunkt Personal, Führung und Innovationsmanagement
16:15 Uhr Manuel Epker – IfBk GmbH & Co. KG – Institut für Bildungskooperation www.ifbk-online.de
18:00 Uhr Prof. Dipl.-Des. Octavio K. Nüsse - oco_design www.oco-design.de
Ab 19:00 Uhr Imbiss und Glühwein