Ideen-Mining

Ideen-Mining

Die Veranstaltung vermittelt grundlegende kreative Problemlösekompetenz. In einem gemischten Workshop mit Teilnehmern von Universität und Gesellschaft/Wirtschaft werden problemorientierte Lösungsstrategien am Beispiel realer Fragestellungen entwickelt.

Studierende unterschiedlicher Fächer und Teilnehmer aus der Gesellschaft oder Wirtschaft arbeiten in einem gemeinsamen Workshop zusammen. Vor dem Hintergrund eines realen Problems aus Gesellschaft oder Wirtschaft werden im Verlauf eines Tages Lösungsansätze und Lösungskonzepte erarbeitet. Der gesamte Prozess wird von erfahrenen Moderatoren geleitet, die verschiedene kreative Methoden zur Unterstützung der Lösungsfindung einsetzen.

Das Ideen-Mining wird im CenTech-Gebäude stattfinden, für Catering während des Tages ist gesorgt.

Das Thema des Workshops lautet "Smarthouse". Technische Vorkenntnisse sind ausdrücklich NICHT notwendig.

Voraussetzungen: keine Vorkenntnisse erforderlich, ausdrücklich unabhängig von vorhandenem Fachwissen Leistungsnachweis: Der Leistungsnachweis umfasst alle folgenden Punkte:

  • mündliche Präsentationen
  • schriftliche Reflexion (3-4 Seiten Din A4)


Lerninhalte: Die Teilnehmer sollen nach der Veranstaltung in der Lage sein, ein Problem lösungsorientiert zu analysieren und unter Einsatz verschiedener kreativer Methoden effiziente und innovative Lösungskonzepte zu entwickeln.
Anmeldung: Erfolgt über das QISPOS-System