Metanavigation: 


Der "unechte" Patient

Die verlässliche Diagnose psychosomatischer Beschwerden stellt für werdende Mediziner eine besondere Herausforderung dar. Prof. Gereon Heuft und sein Team entwickelten ein neues Lehrkonzept, in dem Schauspieler im Therapiegespräch die Lebensgeschichten traumatisierter Kranker erzählen.

Zum Film

Titel: Entwicklung eines Lehrkonzepts zur Auseinandersetzung von Medizinstudierenden mit ärztlichen Gesprächssituationen mit psychosomatisch erkrankten Patienten. Ein Film zum Lehrpreis 2009 der WWU Münster für Prof. Dr. Gereon Heuft
Produktion: ZIV Servicepunkt Film
Länge: 2:14 min.
Produktionsdatum: Januar 2010
Autor/Regie:
Eva Mühlenbäumer
Kamera: Olaf Glaser, Till Rauterberg
Schnitt: Till Rauterberg


Zum Thema

Bewertungen zu diesem Video

Bewerten Sie dieses Video!

(X mal bewertet)

Ihre Bewertung:

Kommentare zu diesem Video

Kommentieren Sie dieses Video!

Name:
E-Mail-Adresse (optional):
Kommentar:
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein (als Zahl):

Wer möchte, kann den Film herunterladen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen Sie "Ziel speichern unter" aus:

Film herunterladen (640 × 480 Pixel / 29 MB)

Um sich für dieses Video ein Lesezeichen zu setzen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.uni-muenster.de/videoportal/video/lehrpreis2009_heuft.html


This website uses H264 pseudo video streaming technology by CodeShop


Impressum | © 2017 Online-Redaktion
Online-Redaktion
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel: +49 251 83-22116 E-Mail: