Metanavigation: 


Spannungsbögen: Islam, Säkularisierung und das säkulare Prinzip

In arabischen Ländern lässt sich eine konsequente Trennung von Religion und Staat nach Einschätzung der Berliner Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Gudrun Krämer zurzeit nicht durchsetzen. Sie hielt den Abendvortrag am 23. September 2013 beim 32. Deutschen Orientalistentag.

Zum Film

Titel: Spannungsbögen: Islam, Säkularisierung und das säkulare Prinzip
Reihe: Religion und Politik im Fokus
Produktion: Exzellenzcluster „Religion und Politik“, Zentrum für Wissenschaftskommunikation
Länge: 0:57:56
Produktionsdatum: September 2013
Kamera/Ton/Schnitt: Hanno Schiffer, Zentrum für Wissenschaftskommunikation


Zum Thema

Bewertungen zu diesem Video

Bewerten Sie dieses Video!

(X mal bewertet)

Ihre Bewertung:

Kommentare zu diesem Video

Kommentieren Sie dieses Video!

Name:
E-Mail-Adresse (optional):
Kommentar:
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein (als Zahl):

Wer möchte, kann den Film herunterladen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen Sie "Ziel speichern unter" aus:

Film herunterladen (640 × 360 Pixel / 482 MB)

Um sich für dieses Video ein Lesezeichen zu setzen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.uni-muenster.de/videoportal/video/Video_DOT_2013_Festvortrag_Gudrun_Kraemer.html


This website uses H264 pseudo video streaming technology by CodeShop


Impressum | © 2017 Online-Redaktion
Online-Redaktion
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel: +49 251 83-22116 E-Mail: