Metanavigation: 


Nationale Begegnungen

Die Darstellung kultureller Unterschiede war das Thema von acht französischen Austauschstudierenden, die den Film während einer Lehrveranstaltung am ZIV Servicepunkt Film erstellt haben. Sie konzipierten nicht nur das Drehbuch, sondern beteiligten sich aktiv sowohl vor als auch hinter der Kamera.

Zum Film

Titel: Das Deutsch-französische Wunder. Liebe am Aasee. Kurzfilm aus einer Lehrveranstaltung am ZIV Servicepunkt Film in Kooperation mit dem Standardkurs "Theorien und Konzepte des Interkulturellen" am Institut für Politikwissenschaft.
Produktion: ZIV Servicepunkt Film, Institut für Politikwissenschaft
Länge: 9:39 min
Produktionsdatum: Juli 2010
Autor/Drehbuch/Regie/Kamera/Schnitt: Léa Borrelly, Margaux Chesneau, Vincent Delannoy, Morgane Desoutter, Aurélie Durand, Natacha Klis, Katharina Schicker, Quentin Weber-Seban
Produktionshilfe: Olaf Glaser, Peter Kemper, Till Rauterberg
Seminarleitung: Prof. Doris Fuchs PhD., Antonia Graf M. A.


Zum Thema

Bewertungen zu diesem Video

Bewerten Sie dieses Video!

(X mal bewertet)

Ihre Bewertung:

Kommentare zu diesem Video

Kommentieren Sie dieses Video!

Name:
E-Mail-Adresse (optional):
Kommentar:
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein (als Zahl):

Wer möchte, kann den Film herunterladen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen Sie "Ziel speichern unter" aus:

Film herunterladen (640 × 480 Pixel / 72 MB)

Um sich für dieses Video ein Lesezeichen zu setzen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.uni-muenster.de/videoportal/video/Franzosenfilm.html


This website uses H264 pseudo video streaming technology by CodeShop


Impressum | © 2017 Online-Redaktion
Online-Redaktion
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel: +49 251 83-22116 E-Mail: