Zertifikat der Akademischen Prüfstelle (APS)

Zusatzinformationen für Bewerber aus der Volksrepublik China 

Zusätzlich zu den notwendigen Bewerbungsunterlagen muss das APS-Zertifikat vorgelegt werden. Sie erhalten dieses Zertifikat bei:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
-Kulturreferat- Akademische Prüfstelle
Landmark Tower 2
Office 03118
8, Dongsanhuan Beilu
Chaoyang District
100004 Beijing
Tel: +86 (0)10/65 90 - 7139 (Information)
                                  - 7141 (Leitung)
Fax: +86 (0)10/65 90 72 40
kuaps@163bj.com
www.aps.org.cn

Zusatzinformationen für Bewerber aus Vietnam

Gemäß Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.03.2006 werden zum Studium an einer deutschen Hochschule nur solche vietnamesischen Studienbewerber zugelassen, die das "Zertifikat der Akademischen Prüfstelle bei der deutschen Botschaft in Hanoi" als Nachweis der in den Bewertungsvorschlägen der KMK festgelegten Voraussetzungen für die Aufnahme eines Erststudiums vorlegen können.

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
29, Tran Phu
Hanoi
Telefon: (0084 4) 845 38 36, 845 38 37, 843 02 45, 843 02 46
Fax:  (0084 4) 845 38 38
germanemb.hanoi@fpt.vn
www.hanoi.diplo.de

Post address
Embassy of the Federal Republic of Germany
B.P. 39
Hanoi
Vietnam

Zusatzinformationen für Bewerber aus der Mongolei

Gemäß Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.12.2001 sollen Studienbewerber und Studienbewerberinnen aus der Mongolei zum Studium an deutschen Hochschulen nur dann zugelassen werden, wenn sie zuvor von der "Prüfungskommission der Deutschen Botschaft in Ulan Bator" erfasst worden sind. (Die konkrete Verfahrensweise wird mit der Botschaft abgesprochen.)

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Ulan Bator
Baga Toiruu - 2
Straße der Vereinten Nationen
Ulan-Bator 14201.
Telefon: (00976 11) 32 33 25, 32 39 15, 32 09 08
Fax: (00976 11) 32 39 05

germanemb_ulanbator@mongol.net
www.ulan-bator.diplo.de

Postadresse:
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Baga Toiruu- 3
P.O. Box 708
Ulan-Bator 15160
Mongolei