Adolf - Martens - Preis 2012


In diesem Jahr werden erstmalig drei Adolf – Martens- Preise für je eine Arbeit aus den folgenden Bereichen vergeben:

"Werkstoffwissenschaften, Materialforschung und- prüfung"
"Sicherheitstechnik einschließlich Arbeitsschutz und verwandter Gebiete"
"Analytische Chemie"

Ausgezeichnet werden sollen originäre, öffentlich zugängliche Arbeiten jüngerer Forscherinnen und Forscher im Alter bis zu 40 Jahren, die im deutschsprachigem Raum oder in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus diesem Raum entstanden sind. Der Schwerpunkt der Arbeit kann sowohl grundlagen- als auch anwendungsbezogen sein. Der Abschluss der Arbeit soll nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Die Preise sind mit jeweils 3.000 Euro dotiert. Bewerbungen können von Forscherinnen und Forschern unmittelbar eingereicht werden.

Frist: 01. Dezember 2011

Weitere Informationen hier









Quelle: Adolf – Martens – Fonds e.V.                                                                  CS


International Research Universities Network

Impressum | © 2013 Universität Münster
Universität Münster
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-0 · Fax: +49 251 83-32090
E-Mail: verwaltung@uni-muenster.de