Kinder-Uni "Körperzellen"<address>© WWU Münster</address>
© WWU Münster

Bei der nächsten Kinder-Uni Münster geht es um Körperzellen

Bei der Kinder-Uni Münster am Freitag, 19. Januar, geht es um Körperzellen. Wie sehen die Zellen aus? Was passiert mit ihnen, wenn der Körper krank wird? Diese und viele weitere Fragen werden ab 16.15 Uhr im Hörsaal H1 am Schlossplatz beantwortet.

Hochschulsportschau: Quidditch, Taiji-Schwert und vieles mehr

Hochschulsportschau 2017<address>© Hochschulsport Münster</address>
© Hochschulsport Münster

Zum 39. Mal findet am Mittwoch, 24. Januar 2018, ab 19 Uhr die Hochschulsportschau in der Universitätssporthalle statt, die einen umfassenden Einblick in das facettenreiche Spektrum des Hochschulsports gibt. Der Eintritt ist wie immer frei.

Kurse für Senioren und Angehörige: Vorbeugen gegen Betrugsdelikte

Senioren sind für Betrüger und Diebe häufig ein lohnendes Ziel.<address>© Symbolfoto: colourbox.de</address>
© Symbolfoto: colourbox.de

WWU-Studierende im Masterstudiengang Psychologie haben Trainings zur Vorbeugung von Betrug älterer Menschen entwickelt. Sie konzipierten die Kurse in einem Seminar unter der Leitung von Dr. Cathleen Kappes in Kooperation mit Kriminalhauptkommissarin Cordula Mayer von der Polizei Münster.

Leichte Sprache als gesellschaftliche Herausforderung

Öffentlicher Gastvortrag am 16. Januar / Linguistischer Nachwuchskongress [linkon] mit Kurzvorträgen Studierender
<address>© [linkon]</address>
© [linkon]

Die Hildesheimer Sprachwissenschaftlerin Prof. Dr. Christiane Maaß referiert am Dienstag, 16. Januar, ab 16 Uhr zum Thema "Leichte Sprache als gesellschaftliche Herausforderung" im Festsaal der WWU, Schlossplatz 5. Der Gastvortrag findet im Rahmen des Nachwuchskongresses [linkon] statt, den Studierende der Universität Münster organisieren. Der Eintritt ist frei.