Laufende Editionsprojekte am Fachbereich Evangelische Theologie


  
Johann Joachim Spalding - Kritische Ausgabe
Seminar für Kirchengeschichte II


Johann Joachim Spalding, Kritische Ausgabe, hg. v. A. Beutel, Tübingen 2001ff.,
13 Bände; bereits erschienen: 8 Bände (2001-2008).

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Albrecht Beutel
Seminar für Kirchengeschichte II
Raum 112
Universitätsstraße 13-17
D-48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 - 22539 oder - 22516 (Sekretariat)
beutel@uni-muenster.de

Dr. Malte van Spankeren
Seminar für Kirchengeschichte II
Raum 208
Universitätsstraße 13-17
D-48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 - 22517
maltevanspankeren@gmx.eu


Hermann Hamelmann (1526-1595) - Reformationsgeschichtliche Schriften
Institut für Westfälische Kirchengeschichte


Ansprechpartner:
Prof. Dr. Christian Peters
Institut für Westfälische Kirchengeschichte
R 117
Universitätsstr. 13-17
D-48149 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 - 22571
dr.ch.peters@web.de

Philon von Alexandrien: deutsche Übersetzung der nur armenisch
überlieferten Schriften Quaestiones in Genesim und Quaestiones in Exodum.
Institutum Iudaicum Delitzschianum



Ansprechpartner:
Prof. Dr. Folker Siegert
Institutum Judaicum Delitzschianum
Wilmergasse 1
48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 – 22562
ijd@uni-muenster.de

Novum Testamentum Graece
Institut für neutestamentliche Textforschung



Novum Testamentum Graece. Editio critica maior: Neuedition des griechischen Neuen
Testaments auf der Basis der gesamten handschriftlichen Überlieferung des ersten
Jahrtausends (Forschungsvorhaben der Nordrhein-Westfälischen Akademie der
Wissenschaften, seit 2008); Zusammenarbeit mit der Deutschen Bibelgesellschaft;
bereits erschienen: Bd. IV. Die katholischen Briefe, hg. von B. Aland, K. Aland †,
G. Mink, H.Strutwolf, K. Wachtel, Stuttgart 1997-2005.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Holger Strutwolf
Institut für neutestamentliche Textforschung
Pferdegasse 1
D-48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 – 22581
strutw@uni-muenster.de

Wissenschaftliche Handausgaben des Neuen Testaments
Institut für neutestamentliche Textforschung



Wissenschaftliche Handausgaben des Neuen Testaments: 28. Auflage des Nestle/Aland
(in Vorbereitung als Buch und in digitaler Form); Zusammenarbeit mit dem
Institute for Textual Scholarship and Electronic Editing (University of Birmingham, UK).

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Holger Strutwolf
Institut für neutestamentliche Textforschung
Pferdegasse 1
D-48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 – 22581
strutw@uni-muenster.de

Das Neue Testament in syrischer Überlieferung
Institut für neutestamentliche Textforschung



Das Neue Testament in syrischer Überlieferung; erschienen: Bd. I. Die Großen
Katholischen Briefe, hg. v. B. Aland und A. Juckel, Berlin/New York 1986, Bd. II,
Die Paulinischen Briefe,hg. v. B. Aland und A. Juckel, 1991, 1995, 2002.
In Vorbereitung: synoptische Edition der Apostelgeschichte; kritische Edition der neutestamentlichen Peschitta (Paulusbriefe).

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Holger Strutwolf
Institut für neutestamentliche Textforschung
Pferdegasse 1
D-48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 83 – 22581
strutw@uni-muenster.de



Impressum | © 2010 ZeTeK
Zentrum für Textedition und Kommentierung
Universitätsstr. 14-16
· 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-28640 · Fax: +49 251 83-28643
E-Mail: