Studieren mit Behinderung

Anmeldung und Bewerbung

Die Anmeldungs- bzw. Bewerbungsmodalitäten unserer Universität sind ebenfalls in vielen Publikationen ausführlich vorgestellt, u. a. in der bereits erwähnten Broschüre »Studienwahl – Der Wegweiser zur WWU« oder selbstverständlich auch im Internet. Wir möchten uns von daher im Folgenden ebenfalls auf wenige Hinweise beschränken.

Ganz allgemein lässt sich feststellen, dass Studienplätze in zulassungsbeschränkten Studiengängen entweder von Hoch-schulstart.de, der Stiftung für Hochschulzulassung, oder von der Universität selbst vergeben werden; Studienplätze für wenige zulassungsfreie Studiengänge werden ausschließlich von der Universität vergeben. Es liegt nahe, sich im Laufe der Studienwahl bezüglich des Vergabestatus seines Studiengan-ges zu orientieren und das jeweils erforderliche Anmelde- bzw. Bewerbungsverfahren herauszufinden.

Für Studienbewerberinnen und -bewerber mit Behinderung oder chronischer Krankheit besteht die Möglichkeit, ergänzend zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen einen sog. Härtefallantrag zu stellen, wodurch die behinderungsbedingte Benachteiligung bei einer Bewerbung berücksichtigt werden soll. Denkbar sind verschiedene Härtefallanträge. Ein Härtefallantrag kann gestellt werden, wenn man infolge der Behinderung oder Krankheit Schuljahre wiederholen musste; hierdurch ließe sich die sog. Wartezeit verbessern. Ein Härtefallantrag kann gestellt werden, wenn man infolge der Behinderung und der angetroffenen Schulsituation beurteilbar eine schlechtere Abiturdurchschnittsnote erreicht hat; mithilfe eines entspre-chenden Schulgutachtens ließe sich für das Bewerbungsver-fahren eine bessere Abiturdurchschnittsnote erzielen. Es lässt sich auch ein Härtefallantrag auf eine sofortige Zulassung zum Studium stellen – unabhängig von Abiturdurchschnittsnote und ggf. bereits erworbener Wartezeit –, wenn es aufgrund der Behinderung unbillig wäre, eine eventuell erforderliche Wartezeit hinnehmen zu müssen. Eine ausführliche Beschreibung der verschiedenen Härtefallanträge, finden Sie u.a. auf der Website von Hochschulstart.de: www.hochschulstart.de oder der Universität: www.uni-muenster.de/studieninteressierte/bewerbung/sonderfaelle.html.

Die Anmeldung für einen Studienplatz in zulassungsfreien Studiengängen bedarf keines ergänzenden Antrages, weil jede/r Interessierte sich seines Studienplatzes an der ge-wünschten Hochschule im Voraus sicher sein kann.