Dienstleistungen für Doktoranden

Die Zweigbibliothek Medizin unterstützt Sie in allen Phasen Ihrer Doktorarbeit, von der Suche, Beschaffung und Verwaltung von Literatur übers Schreiben und Zitieren bis zum Publizieren. Auch die Frage "Gibt es bereits ähnliche wissenschaftliche Studien?" können wir beantworten.

Bei allgemeinen Fragen helfen Ihnen gerne die Mitarbeiter*innen der Information.

Publikation_fotolia_79581474_2 1
© goir / fotolia.com

Literatur suchen und beschaffen

  • DBIS (Datenbankinformationssystem): hier sind alle Literaturdatenbanken für die Medizin verzeichnet. Die wichtigsten Literaturdatenbanken für Mediziner sind PubMed, Web of Science, Cochrane Library und UpToDate.
  • EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek): Alle online verfügbaren Medizin-Zeitschriften finden Sie hier inkl. Informationen zur Verfügbarkeit an der WWU.
  • Rapidoc: Unseren Lieferdienst können Sie als Angehöriger der Medizinischen Fakultät kostenfrei nutzen , wenn Sie einen Artikel aus einer Zeitschrift, einen Aufsatz aus einem Buch brauchen, die in Münster nicht vorrätig sind.
  • Weiterführende Infos enthält der Artikel "Strategie der Literaturrecherche".

Schulungen fotolia 56638827 2 1
© Krasimira Nevenova / fotolia.com

Schulungen

  • Pubmed-Einführung: Pubmed ist die wichtigste medizinische Datenbank. Sie lernen Suchstrategien zum Auffinden fachspezifischer Artikel kennen und bekommen Informationen zum Beschaffen der gefundenen Literatur.
  • Sprechstunde für Doktoranden: Hilfestellung zur systematischen Literatursuche, Literaturverwaltung und Zitierregeln. Lesen Sie bitte vorher den Diss-Leitfaden.
  • Webquest Promotion: In fünf Learnweb-Modulen lernen Sie wichtiges Handwerkszeug zum erfolgreichen Verfassen Ihrer Doktorarbeit kennen. Sie erhalten nach jedem Modul ein individuelles Feedback inkl. Erläuterungen zum Lösungsweg.

zum Schulungsangebot der ZB Med

Colourbox6050437 Promotion Hut 2 1
© colourbox.de

Andere Dissertationen suchen

  • Alle Doktorarbeiten der Medizinischen Fakultät seit 1990 sind in der Dissertationsdatenbank der ZB Med nachgewiesen. zum Suchformular
  • Dissertationen aus Deutschland, Europa oder weltweit sind in diversen Bibliografien nachgewiesen. zur Übersicht der Nachweise

Literatur-verwalten fotolia 49733961 2 1
© pixelrobot / fotolia.com

Literaturverwaltung

Literaturangaben aus Datenbanken sollten in ein Literaturverwaltungsprogramm wie RefWorks oder Citavi übernommen werden. An der Uni Münster können beide kostenfrei benutzt werden.
Sprechstunde für Doktoranden | Infos

Zitate müssen genau belegt werden"
Digitales-publizieren fotolia 75231227 2 1
© Andrea Danti / fotolia.com

Dissertation publizieren

  • Die Hochschulschriftenstelle der ULB nimmt im Rahmen der Veröffentlichungspflicht Ihre Dissertationen entgegen und stellt die für den Erhalt der Promotionsurkunde notwendige Bescheinigung aus.
    Info zur Hochschulschriftenstelle
  • Auf Wunsch publizieren wir Ihre Dissertation digital; auch eine gedruckte Version über die ULB ist möglich.
    Infos zum Publizieren Ihrer Dissertation