Zeitschriften

Author Instructions

  Wenn Sie einen wissenschaftlichen Artikel veröffentlichen möchten,  finden Sie die „Instructions for authors“ in der Regel in der gedruckten Ausgabe als auch unter dem Online-Auftritt der jeweiligen Zeitschrift. Für medizinische Manuskripteist der so genannte Vancouverstyle die wichtigste Richtlinie . Instructions to authors for 6 000 journals in the health and life sciences

Benutzung – Online

Benutzung von online zugänglichen Büchern, Zeitschriften und Datenbanken: Die Zweigbibliothek Medizin kann und darf den Online-Zugang zu Medien wie Zeitschriften, Bücher oder Datenbanken nur für Angehörige der Universität Münster einkaufen bzw. lizenzieren. Die Authentifizierung von Zugriffen z.B. auf die elektronischen Angebote der Zweigbibliothek Medizin findet aber nicht über die Bibliothek statt sondern über die IP-Adresse, […]

BIOSIS

BIOSIS BIOSIS Previews ist die weltweit größte und umfassendste bibliographische Datenbank im Bereich der Biowissenschaften. Sie kombiniert den Inhalt der Biological Abstracts, der Biological Abstracts / RRM (Reports, Reviews, Meetings) und Bio Research Index. Enthalten sind Original-Forschungsbeiträge und Übersichtsartikel aus der Biologie und der Biomedizin. Inhaltliche Schwerpunkte sind Botanik, Zoologie, Mikrobiologie/Parasitologie, Medizin (Tier- und Humanmedizin, […]

BrowZine

BrowZine von Third Iron ermöglicht den Angehörigen der Universität Münster innerhalb des Hochschulnetzes den einfachen Zugriff auf tausende lizenzierte Zeitschriften. Suche nach Fachgebiet Eine übersichtliche Regalansicht erlaubt das komfortable Browsen durch die (vorher ausgewählten) Lieblingszeitschriften. Mit einem Klick wird das Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes geöffnet. Die Zeitschriften können sachlich oder über den Titel gefunden werden. […]

Dissertation – Literaturzitate

Zur Zeit existieren zwei gültige Zitationsstile an der Medizinischen Fakultät: Neue Promotionsordnung Hier wird ein Zitationsstil gefordert, der identisch mit den ICMJE Recommendations ist: Zeitschrift: Halpern SD, Ubel PA, Caplan AL. Solid-organ transplantation in HIV-infected patients. N Engl J Med. 2002;347:284-7 online-Zeitschrift: Zhang M, Holman CD, Price SD, Sanfilippo FM, Preen DB, Bulsara MK. Comorbidity […]

Elektronische Zeitschriftenbibliothek

Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) ist eine der aktuellsten Datenbanken, die für ganz Deutschland die elektronischen Zeitschriftenbestände nachweist. Sie umfasst über 84.000 Titel, davon 16.568 reine Online-Zeitschriften, zu allen Fachgebieten. 52.357 Fachzeitschriften sind im Volltext frei zugänglich. Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek bietet Angehörigen der Universität Münster im Hochschulnetz den Zugriff auf die Volltexte der von ihnen abonnierten […]

Elsevier – Zeitschriftenabos 2016

Die folgenden Zeitschriften waren laufend für die Medizinische Fakultät abonniert. Sie wurden zu Ende 2016 aufgrund der DEAL-Verhandlungen gekündigt.

epub ahead of print

  Wenn Sie Aufsätze benötigen, die bisher nur epub ahead of print erschienen sind und nicht im Rahmen der Abonnements der ZB Medizin zugänglich sind, können wir Ihnen diese in der Regel weder über Rapidoc noch über die Online-Fernleihe besorgen. Der Hintergrund ist folgender: Anfragen aus elektronischen Zeitschriften zu bedienen verbieten die Lizenzverträge. Man muss […]

EVALuna Biblio

EVALuna Biblio dient der landesweiten Erfassung der bibliometrischen Daten aller sieben Medizinstandorte in NRW. Es ist damit ein wichtiger Zwischenschritt für die zitierungsbasierte Evaluation der Publikationsleistungen der Münsteraner Institute und Kliniken im Rahmen der leistungsorientierten Mittelzuweisung (LOM). „Qualitäts-orientierter“ Faktor (80%): Nur Web of Science-Publikationen. Nur Originalpublikationen (Publikationstyp: „Artikel“) Keine Anrechnung von Case Reports, Konsensus-Artikeln und […]

Field Citation Score

Der Field Citation Score (FCS) ist die Zitierungsrate der Artikel aller Zeitschriften eines Fachgebietes. Im Gegensatz zum Impact Faktor (Zitierungsrate eines Jahres auf Artikel zweier Jahre) wird für den JCS meist ein längerer Zitierungszeitraum berücksichtigt. Bei EVALuna Biblio werden die Zitierungen der Artikels eines Jahres fünf Jahre lang gezählt. Gearbeitet wird meist mit dem mean […]

First Release

  Auch wenn auf unserer Webseite darauf hingewiesen wird, dass die Zeitschrift „Science“ im Volltext online zur Verfügung steht, kann es vorkommen, dass Sie den gewünschten Artikel nicht aufrufen können sondern auf einer Login-Seite landen. In so einem Fall gehört der gewünschte Artikel  zu der Sparte „First Release“ (formerly: „Science Express“). Diese Artikel lässt sich […]

Impact Faktor bei Titeländerungen

Geänderte oder neue Titel bei Zeitschriften führen zu folgenden Komplikationen bei der Berechnung des Impact Faktors: Erst 2 Jahre nach einer Titeländerung ersetzt der neue Titel den alten komplett, da Artikel / Zitate für den alten bzw. für neuen Titel strikt auseinandergehalten werden. Im ersten Jahr hat der neue Titel noch keinen Impact Faktor. Im […]