Fakultät

Bibliothekskommission

Bibliothekskommission Der Fachbereichsrat der Medizin-Fakultät hat auf seiner Sitzung am 31. Januar 2012 auf Vorschlag des Dekanats eine Bibliothekskommission eingesetzt. Ihre Aufgabe ist die Erarbeitung eines Lösungsvorschlags für die Problematik von immensen Kostensteigerungen bei den Zeitschriften angesichts eines limitierten Bibliotheksetat. Die Bibliothekskommission hat folgende Mitglieder: Herr Univ.-Prof. Dr. Dr. S.-M. Brand, Institut für Sportmedizin – Molekulare […]

Conference Proceedings Citation Index

Früher bekannt unter dem Namen ISI Proceedings erfasst der Conference Proceedings Citation Index (CPCI) die veröffentlichten Vortragsabstracts der wichtigsten Konferenzen, Symposia, Seminare, Kolloquia, Workshops und Conventions weltweit. Es gibt zwei Editionen für die Natur- und Geistes-Wissenschaften. Conference Proceedings Citation Index kann über das Web of Science innerhalb des Hochschulnetzes aufgerufen werden. Adressen VerlagsInfo Zugang via […]

Dissertation – Veröffentlichen

Laut Promotionsordnung (PO) §4(5) ist bei einer Veröffentlichung der Arbeit (in einer Zeitschrift) den Promotionsakten ein Sonderdruck der Veröffentlichung beizufügen. In Zusammenhang mit §4(4) „An die Stelle der Dissertation kann auf Antrag eine bereits veröffentlichte Arbeit treten“ ergeben sich laut Ausführungsbestimmungen (AB) §VII zwei Fälle: a) Sie haben die Ergebnisse Ihrer Dissertation publiziert und wollen […]

Emeriti

Als ehemaliger Professor der Universität Münster sind Sie lebenslang Angehöriger der Universität und haben als solcher das Recht auf das Hochschulnetz zuzugreifen. Die genauen Zugangsmodalitäten sind in Onlinenutzung erklärt und gehen über die Rechte von Alumni deutlich hinaus.

EVALuna

EVALuna ist ein Online-System zur anonymen Evaluation von Lehrveranstaltungen der Medizin-Fakultät der Universität Münster. Die Dateneingabe kann von jedem Rechner erfolgen, der über einen Internetanschluss verfügt. Ebenso können sich die Lehrenden nahezu zeitgleich über das Evaluationsergebnis informieren. Nach Online-Anmeldung und Dokumentation der evaluierten Lehrveranstaltungen druckt sich der Studierende eine Evaluationsbescheinigung aus und lässt sich diese […]

EVALuna Biblio

EVALuna Biblio dient der landesweiten Erfassung der bibliometrischen Daten aller sieben Medizinstandorte in NRW. Es ist damit ein wichtiger Zwischenschritt für die zitierungsbasierte Evaluation der Publikationsleistungen der Münsteraner Institute und Kliniken im Rahmen der leistungsorientierten Mittelzuweisung (LOM). „Qualitäts-orientierter“ Faktor (80%): Nur Web of Science-Publikationen. Nur Originalpublikationen (Publikationstyp: „Artikel“) Keine Anrechnung von Case Reports, Konsensus-Artikeln und […]

Field Citation Score

Der Field Citation Score (FCS) ist die Zitierungsrate der Artikel aller Zeitschriften eines Fachgebietes. Im Gegensatz zum Impact Faktor (Zitierungsrate eines Jahres auf Artikel zweier Jahre) wird für den JCS meist ein längerer Zitierungszeitraum berücksichtigt. Bei EVALuna Biblio werden die Zitierungen der Artikels eines Jahres fünf Jahre lang gezählt. Gearbeitet wird meist mit dem mean […]

Forschungsdaten

Universität Münster Forschungsdatenmanagement der WWU Ergebnisse einer Umfrage zum Forschungsdatenmanagement an der WWU (PDF, Okt. 2014) Wissenschaftsrat Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung (PDF, Jan. 2016) www.kerndatensatz-forschung.de Empfehlungen zu einem Kerndatensatz Forschung (PDF, Jan. 2013) Allianz der Deutschen Wissenschaftsorganisationen Grundsätze zum Umgang mit Forschungsdaten Allianzinitiative Forschungsdaten Grundsätze zum Umgang mit Forschungsdaten (2010) Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG-Leitlinien […]

Habilitationskriterien

Verabschiedet vom Fachbereichsrat am 02.12.2003 (veröffentlicht 22.04.2004), geändert am 24.10.2006, 08.07.2008, 15.05.2012 und am 04.02.2014 – wegen redaktioneller Vereinheitlichung neu eingestellt am 15.02.2017. Gültig ab dem 01.01.2004. Das Original ist unter https://campus.uni-muenster.de/fakultaet/fakultaet/dekanat/habilitationen/habilitationsordnung/ zu finden. Die Habilitationskriterien sollen jedem helfen, der die Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität anstrebt. Sie stellen Mindestanforderungen dar. Publikationen […]

IfAS

Das Institut für Ausbildung und Studienangelegenheiten (IfAS) ist eine Betriebseinheit der Medizinischen Fakultät der Universität Münster. Die Aufgaben der Betriebseinheit „IfAS“ liegen in der Unterstützung der Organe und der Mitglieder der Fakultät bei der Erfüllung ihrer Aufgaben in der Lehre. (s. § 2 der Satzung) Adresse: Albert – Schweitzer – Straße 21 48149 Münster Tel.: […]

Medizinische Fakultät

Die Medizinische Fakultät ist der fünfte von 15 Fachbereichen der Universität Münster (WWU). Sie ist verantwortlich für Forschung und Lehre im Fachbereich Medizin. Der Medizinischen Fakultät gehören Wissenschaftler, Ärzte und Medizinstudierende an, sie wird von einem Dekanat geleitet. Die Medizinische Fakultät kooperiert mit dem Universitätsklinikum Münster und mit ca. 20 Lehrkrankenhäusern. Insgesamt sind rund 2.900 […]

Qualitätsverbesserungsmittel

Qualitätsverbesserungsmittel (QVM) dienen der Verbesserung der Lehre und werden aus Mitteln bezahlt, die das Land NRW über das Studiumqualitätsgesetz den Hochschulen als Ausgleich für den Wegfall der Studienbeiträge zur Verfügung stellt. Diese Mittel entsprechen meist derselben Größenordnung der Studienbeiträge (sind allerdings an der Universität Münster höher, da diese nur 275 Euro verlangt hatte). Über Anträge […]