Lehrangebot und Allgemeine Studien


Das Zentrum für Wissenschaftstheorie bietet jedes Semester wissenschaftstheoretische Lehrveranstaltungen in den Allgemeinen Studien an. Hierzu gehören zum einen regelmäßige, allgemein einführende Veranstaltungen (etwa "Einführung in die Wissenschaftstheorie", "Zentrale Begriffe der Wissenschaftstheorie") sowie Lektürekurse zu wissenschaftstheoretischen Klassikern (etwa Popper, Kuhn, Feyerabend), die besonders für Einsteiger in die Wissenschaftstheorie konzipiert sind. Zudem bietet das ZfW auch thematisch spezifische Seminare sowohl aus der allgemeinen als auch der speziellen Wissenschaftstheorie an, die ebenfalls ohne Vorkenntnisse besuchbar sind.

Bitte wenden Sie sich mit allen allgemeinen Fragen bezüglich der Lehre des ZfW (Scheine, Prüfungsfragen etc.) ausschließlich an Herrn  Markus Seidel (Sprechstunde: Dienstags 10-12 Uhr, Raum 501)! Spezielle Fragen beantworten Ihnen gerne alle Lehrenden.

Informationen zur Leistungspunktvergabe in den ZfW-Seminaren finden Sie hier.

Wichtig!

Bitte beachten Sie: Die Anmeldungen zu den Seminaren sind obligatorisch und erfolgen über das HIS LSF Portal der WWU.

Lernplattform Learnweb

Seit dem SS 2011 nutzt das Zentrum die Online-Plattform Learnweb, um digitale Semesterapparate zur Verfügung zu stellen.

Lehrangebot im Wintersemester 2017/2018

Im Wintersemester 2017/2018 bietet das Zentrum für Wissenschaftstheorie folgende Lehrveranstaltungen an: 

Seminare

  • Szientometrie: Die Vermessung der Wissenschaft
    Mo 10-12 Uhr –Leitung: Seidel
    F 104 (Fürstenberghaus) –Beginn: 16.10.2017
  • Was ist (keine) Wissenschaft? 
    Mo 12-14 Uhr –Leitung: Seidel, Becker
    F 104 (Fürstenberghaus) –Beginn: 16.10.2017
  • Klassische Texte der Wissenschaftstheorie: Eine Auswahl 
    Mo 14-16 Uhr –Leitung: Seidel
    F 104 (Fürstenberghaus) –Beginn: 16.10.2017
  • Zentrale Begriffe der Wissenschaftstheorie 
    (Das Seminar ist als Onlineseminar ('Webinar') konzipiert)
    16.10.2017 bis 02.02.2018 –Leitung: Rosenhagen
    Obligatorische Voranmeldung bis zum 07.10.2017 beim Dozenten unter trr39@pitt.edu
  • Arbeitskreis Wissenschaftstheorie
    Do 12-14 Uhr –Leitung: Seidel
    F 229 (Fürstenberghaus) –Beginn: 19.10.2017

Blockseminare

  • Interdisziplinäre Forschung: Phrase oder Chance? 
    05.-08.02.2018 –Leitung: Behl
    10-17 Uhr s.t., DPL 23.426 (Philosophikum, Domplatz 23)
    Obligatorische Vorbesprechung am 08.01.2018 um 14 Uhr c.t., S 062 (Schloss)
  • Was ist Wahrheit? 
    05.-08.02.2018 –Leitung: Seidel
    10-17 Uhr s.t., ES 227 (Johannisstr. 12-20)
    Obligatorische Vorbesprechung am 11.12.2017 um 18 Uhr c.t., F 104 (Fürstenberghaus)
  • Die Wissenschaftstheorie Karl Poppers
    19.-22.02.2018 –Leitung: Seidel
    10-17 Uhr s.t., F 104 (Fürstenberghaus)
    Obligatorische Vorbesprechung am 18.12.2017 um 18 Uhr c.t., F 104 (Fürstenberghaus)