Logo Zentrum für Wissenschaftstheorie

Willkommen auf den Seiten des Zentrums für Wissenschaftstheorie!

Den Inhalt dieser Seiten können Sie sich über die obigen Rubriken sowie über die den einzelnen Rubriken zugehörigen Menüunterpunkte erschließen. 

Workshop 24./25. Juni 2016

Workshop: Gegenstand und Methoden der empirischen Ästhetik

Am 24. und 25. Juni 2016 veranstaltete das ZfW einen Workshop zum Thema Gegenstand und Methoden der empirischen Ästhetik. Die Veranstaltung wurde von Dr. Martin Hoffmann und Nicolas Kleinschmidt organisiert.
 
Plakat und Flyer mit detallierten Informationen zu Programm und Anmeldung stehen hier (Flyer) und hier (Plakat) zum Download bereit.

Ringvorlesung im Sommersemester 2016

Auf den Begriff gebracht? - Wege der Begriffsbildung in den Wissenschaften

Im Sommersemester 2016 veranstaltet das Zentrum für Wissenschaftstheorie eine Ringvorlesung zum Thema Auf den Begriff gebracht? - Wege der Begriffsbildung in den Wissenschaften. Der nächste Vortrag wird am 30.06.2016 um 18:15 im H2 (Schlossplatz 46) stattfinden. Es spricht Prof. Dr. Harald J. Freyberger  (Greifswald/Psychiatrie & Psychotherapie) zum Thema Packen wir Menschen in Schubladen? Zu diagnostischen Begriffen in Psychiatrie und Psychotherapie .

Das Plakat zur Ringvorlesung können Sie hier herunterladen, den dazugehörigen Flyer hier.

Weitere Informationen zur Ringvorlesung  finden Sie hier.

Lehrprogramm im Sommersemester 2016

Das Lehrprogramm für das Sommersemester 2016 ist in der Rubrik Lehre abrufbar.

10-jähriges Jubiläum des ZfW

Am 20.01.2016 feierte das ZfW sein 10-jähriges Bestehen. Den Bericht der Universitätszeitung der WWU können Sie sich hier ansehen.