Rezensionen

In loser Folge besprechen die Wissenschaftler des IStG wichtige und aktuelle Einzelpublikationen, vor allem einschlägige Sammelbände zu interdisziplinären Forschungsproblemen und -fragen, topographische Werke und Atlasarbeiten sowie Stadtgeschichten.

Cover Bielefeld Und Die Welt

Bielefeld und die Welt. Prägungen und Impulse, hg. v. Jürgen Büschenfeld und Bärbel Sunderbrink, Bielefeld: Verlag für Regionalgeschichte, 2014.

Zur Rezension

Cover Lemgo - Zeit Der Hanse

Roland Linde, Lemgo in der Zeit der Hanse. Die Stadtgeschichte 1190–1617, hrsg. v. Verein Alt Lemgo e.V., Verlag Brigitte Spethmann, Lemgo 2015.



Zur Rezension

Cover Freiberg

Hoffmann, Yves/Richter, Uwe, Entstehung und Blüte der Stadt Freiberg. Die bauliche Entwicklung der Bergstadt vom 12. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts, Halle (Saale) 2012.

Zur Rezension

Cover Weissenfels

Stadt Weißenfels (Hg.), Weißenfels. Geschichte der Stadt, Dößel 2010



Zur Rezension

Cover Fürstenfeldbruck

Ferdinand Kramer/Ellen Latzin (Hg.), Fürstenfeldbruck in der NS-Zeit. Eine Kleinstadt bei München in den Jahren 1933 bis 1945, Regensburg 2009.

Zur Rezension

Cover Historischer Atlas Basel

André Salvisberg (Bearb.), Historischer Atlas der Region Basel. Geschichte der Grenzen, hg. von Christoph Merian Stiftung, Basel 2010.

Zur Rezension

Cover Medienereignisse

Christine Vogel/Herbert Schneider/Horst Carl (Hg.), Medienereignisse im 18. und 19. Jahrhundert. Beiträge einer interdisziplinären Tagung aus Anlass des 65. Geburtstages von Rolf Reichardt (Ancien Régime, Aufklärung und Revolution 38), München 2009.

Zur Rezension

Zu dem Grundproblem von Mediengeschichte, den möglichen Definitionen und der Vielzahl an Forschungsperspektiven vgl. das Frühjahrskolloquium 2011 des IStG und die thematische Auswahlbibliographie.

Cover Staedtische Kulte

Susanne Ehrich/Jörg Oberste (Hg.), Städtische Kulte im Mittelalter (Studien - Forum Mittelalter 6), Regensburg 2010.

Zur Rezension