© WWU - Peter Grewer

Wohnung



Bei der Wohnungssuche kann das Studierendenwerk behilflich sein. Laut Kooperationsvereinbarung stellt das Studierendenwerk gesondert Wohnheimplätze für studierende Spitzensportler/innen zur Verfügung. Die Wohnungen sollen bevorzugt in Nähe der Wettkampfstätten der Universität liegen. Zudem sind für große und kräftige Spitzensportler/innen spezielle Betten erworben worden.

Das Studierendenwerk bittet um eine frühzeitige Anfrage an die Wohnraumverwaltung des Studierendenwerks.

Das Studierendenwerk stellt zudem ein besonderes Ernährungsangebot zur Verfügung. Für spezielle Ernährungspläne, die ggf. durch Trainer/innen und/oder die Athlet/innen selbst entworfen werden, stehen die Wirtschaftsbetriebe auch gern beratend zur Verfügung.