„Studentische Seminare“ werden weiterhin unterstützt

Das Engagement der Fachschaft, „studentische Seminare“ am Institut für Soziologie zu etablieren, wird vom Institutsvorstand auch in den folgenden Semestern unterstützt. Die Initiative zielt auf die Erweiterung des regulären Lehrangebots um Themen, die aus Sicht der Studierenden relevant sind, aber noch nicht abgedeckt werden. Studierende können sich bis zum 6. Juli bei der Fachschaft Soziologie mit ihren Ideen für die eigenständige Durchführung einer Lehrveranstaltung im WiSe 2015 bewerben. weiter …

Freiheit in der Wissenschaft

Gedenkrede für Christian Sigrist von Klaus Kraemer

Anlässlich der Gedenkveranstaltung für Christian Sigrist (1935–2015) hielt Klaus Kraemer im internationalen Zentrum der WWU „Die Brücke“ am 15. Juni 2015 eine Rede mit dem Titel „Freiheit in der Wissenschaft“. Schriftliche Fassung der Rede

Nachschreibeklausuren: Anmeldeverfahren

Am Dienstag, dem 29. September 2015, 10:00 Uhr (Hörsaal SCH 121.5) können Klausuren des Sommersemesters 2015 nachgeschrieben werden. Aus orga­ni­sa­to­rischen Gründen wird um Anmeldung bis zum 22. September 2015 gebeten.

Fortschritt zwischen Illusion und Störfall

Zweiter Beitrag der Schriftenreihe „Soziologie und Nachhaltigkeit“
2015-2 Sun

In der neuen Schriftenreihe „Soziologie und Nachhaltigkeit – Beiträge zur sozial-ökologischen Transformationsforschung“ des Arbeitskreises Gemeinschafts- und Nachhaltigkeitsforschung ist als zweiter Beitrag der Essay Fortschritt zwischen Illusion und Störfall – Zur Antiquiertheit des Fortschrittsbegriffs in Zeiten gesellschaftlicher Transformation von Dieter Hoffmeister erschienen. Zudem erscheint die SuN in neuem Design.