Institutsbibliothek

Öffnungszeiten der Bibliothek

Montag bis Donnerstag   10-18 Uhr, Freitag 10-17 Uhr


  • Ausleihe

    • Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek
    • Wochenend- und Nachtausleihe ab eine Stunde vor Schließung
    • In den Semesterferien ist ein Teil des Bestandes für eine Woche entleihbar
    • Die Ausleihfrist beträgt für Examenskandidaten auch während der Vorlesungszeit 1 Woche

  • Bestand

    Der Bestand umfasst ca. 86 000 Bände, neben dem Bereich der Slavistik auch eine große Anzahl von Titeln zur litauischen, lettischen, estnischen und finnischen Sprache und Literatur.

    Schwerpunkte:

    -          Russistik (31 000 Bde.)

    -          Polonistik (15 000 Bde.)

    -          Baltistik (8 500 Bde.)

    -          Serbokroatistik (5 700 Bde.)

    -          Bohemistik (5 700 Bde.)

    -          Finnougristik (4 000 Bde.)

    -          Ukrainistik (3 600 Bde.)

    -          Allgemeine Slavistik (4 200 Bde.)

     

    Gliederung der Bibliothek nach Sprachen/Ländern, innerhalb der Sprachen/Länder nach Sachgebieten: Texte/Quellen, Nachschlagewerke, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie, Religion, Kunst, Musik, Theater, Geschichte, Recht, Landeskunde, Wirtschaft, Wissenschaft, Pädagogik, Gesamtdarstellungen, Bibliographie. Die größten Bereiche bilden dabei nach der Primärliteratur die Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Geschichte.

  • Recherche

    Unseren gesamten Bestand finden Sie im Katalog der ULB: DISCO

    Weitere Kataloge:

    Zeitschriftendatenbank: ZDB-OPAC

    Elektronische Zeitschriften: EZB

    Karlsruher Virtueller Katalog: KVK

Arbeitsmöglichkeiten für Studierende

Das Institut für Slavistik verfügt über Räumlichkeiten im Bereich der Bibliothek, die aufgrund ihrer Größe, der Ruhe und der Ausstattung mit universitätsinternem W-LAN hervorragend zum individuellen Arbeiten und für studentische Gruppenarbeiten geeignet sind.

Bibliotheksführungen

Bibliotheksführungen werden während der Vorlesungszeit durch Aushang bekanntgegeben, sind aber auch nach Vereinbarung möglich. Bitte wenden Sie sich an den Bibliothekar!