Using Evidence: An Analysis of US and German Science Teaching and Learning

in Kooperation mit Prof'in Dr. Elsbeth Stern und Prof'in Beate Sodian, gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft im Rahmen des Kooperationsprojekts DFG-NSF "International Proposals for Research in Mathematics and Science Education"

Laufzeit: August 2005 - Juli 2007

Förderung: DFG

Arbeitsgruppe: Dr. Christina Beinbrech, Dipl.-Psych. Josef Exeler, Prof'in Dr. Kornelia Möller

Zusammenfassung:
In diesem Projekt geht es um die Erfassung von "Use of Evidence" in deutschen und amerikanischen Grund- und Sekundarschulen im Bereich Naturwissenschaften. Das Projekt untersucht, wie Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen Evidenz, d.h. experimentelle Ergebnisse und wissenschaftlich überprüfbare Erklärungen, im naturwissenschaftlichen Unterricht verwenden. Es ist Ziel des Projektes, ein Kodierschema zum "Use of Evidence" zu entwickeln und dieses auf mehrere Datensätze (videographierte Sequenzen naturwissenschaftlichen Unterrichts) anzuwenden.

Projektbeschreibung

Veröffentlichungen


Impressum | © 2014 Seminar für Didaktik des Sachunterrichts
Seminar für Didaktik des Sachunterrichts
WWU Münster
Leonardo-Campus 11
· 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-38474 · Fax: +49 251 83-31800
E-Mail: sachunt@uni-muenster.de