• Forschungsschwerpunkte

    • Religionssoziologie
    • Politische-Kultur-Forschung
    • Sozialstruktur und sozialer Wandel
  • Promotion

    Kirchlichkeit und Religiosität in den postkommunistischen Gesellschaften Ostmittel- und Osteuropas. Entwicklungen - Muster - Bestimmungsgründe

    Betreuer
    • Professor Dr. Detlef Pollack
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    -
    Promotion (Dr. phil.; summa cum laude)
    Diplom-Soziologe (sehr gut)
    -
    Studium der Soziologie (wirtschaftswissenschaftliche Ausrichtung), Technische Universität Dresden
    -
    Studium der Wasserwirtschaft, Technische Universität Dresden

    Beruflicher Werdegang

    seit
    wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie, Lehrstuhl für Religionssoziologie (Prof. Dr. Detlef Pollack), und am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    -
    wissenschaftlicher Projektkoordinator am Frankfurter Institut für Transformationsstudien/Lehrstuhl für vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) (VW-Projekt „Kirche und Religion im erweiterten Europa: Eine Studie zur gesellschaftlichen Bedeutung von Religion in Ost und West“)
    -
    Projektmitarbeiter am Frankfurter Institut für Transformationsstudien/Lehrstuhl für vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) (EU-Projekt “Values Systems of the Citizens and Socio-economic Conditions - Challenges from Democratization for the EU-Enlargement”, Leitung: Prof. Dr. Detlef Pollack)
    -
    Projektmitarbeiter am Lehrstuhl für vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) (VW-Projekt “Socio-economic values”, Leitung: Prof. Dr. Detlef Pollack)
    -
    Projektmitarbeiter am Frankfurter Institut für Transformationsstudien an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) (DFG-Projekt “Religiöse Integration in Osteuropa”, Leitung: Prof. Dr. Detlef Pollack)
  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Müller O. . Kirchlichkeit und Religiosität in Ostmittel- und Osteuropa: Entwicklungen - Muster - Bestimmungsgründe. Wiesbaden: Springer VS.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Pollack D, Müller O, Rosta G, Friedrichs N, Yendell A (Hrsg.): . Grenzen der Toleranz. Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt in Europa. 1. Aufl. Wiesbaden: Springer VS. doi: 10.1007/978-3-531-18679-5.
    • Pollack D, Müller O, Pickel G (Hrsg.): . The Social Significance of Religion in the Enlarged Europe: Secularization, Individualization and Pluralization. Farnham/Burlington: Ashgate.
    • Pickel G, Müller O (Hrsg.): . Church and Religion in Contemporary Europe. Results from Empirical and Comparative Research. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Pickel G, Pollack D, Müller O, Jacobs J (Hrsg.): . Osteuropas Bevölkerung auf dem Weg in die Demokratie. Repräsentative Untersuchungen in Ostdeutschland und zehn osteuropäischen Transformationsstaaten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G (Hrsg.): . Democratic Values in Central and Eastern Europe. Research Report. Frankfurt (Oder): Frankfurter Institut für Transformationsstudien.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G (Hrsg.): . Political Culture in Post-Communist Europe. Attitudes in New Democracies. Aldershot: Ashgate.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Müller O. . „Türkeistämmige: Integration und Religion.“ Herder Korrespondenz 70, Nr. 10: 11-12.
    • Müller O. . „Renaissance des Religiösen? Die Religiosität junger Erwachsener in Russland im intergenerationalen Vergleich.“ Ost-West. Europäische Perspektiven 17, Nr. 2: 107-114.
    • Müller O. . „Religiöser Wandel in Ostmittel- und Osteuropa. Ein vergleichender Abriss der Entwicklung seit 1989/90.“ Theologisch-Praktische Quartalschrift 162, Nr. 3: 227-237.
    • Müller O. . „Cerkovnost' i religioznost' v Rossii v 2009 godu: issledovanija Levada-Centra v sociologičeskoj perspektive (Kirchlichkeit und Religiosität in Russland 2009: Die Levada-Studie in soziologischer Perspektive).“ Ėlektronnyj naučno-obrazovatel’nyj žurnal „Istorija“ (Elektronisch-Wissenschaftliche Bildungszeitschrift „Geschichte“) 23, Nr. 7: 156-174.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G. . „Uslovia za konsolidirane na političeskite sistemi v centralna i istočna Evropa (Conditions for the Consolidation of Democracy in Central and Eastern Europe).“ Sociologičeski Problemi (Sociological Problems) 36, Nr. 1-2: 7-32.
    • Jacobs J, Müller O, Pickel G. . „Demokratie auf dem Prüfstand – Konsolidierung und Widerstandspotential der Bevölkerung in Osteuropa im Vergleich.“ Berliner Debatte INITIAL 11, Nr. 5/6: 17-32.
    Aufsätze (Konferenz)
    • Müller O. . „Secularizing West, Revitalizing East? The State and Development of Churchliness and Religiosity in Europe.“ In Secularization: The Context of Our Evangelization. Proceedings of the Eurojess Conference, Lviv, Ukraine, 21-24 August 2013, herausgegeben von Eurojess, 154-174. Lviv: Svichado.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Pollack D, Müller O, Friedrichs N, Rosta G, Yendell A. . „Möglichkeitsbedingungen und Grenzen der Toleranz: Einige abschließende Bemerkungen.“ In Grenzen der Toleranz. Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt in Europa, herausgegeben von Pollack D, Müller O, Rosta G, Friedrichs N, Yendell A, 221-231. 1. Aufl. Wiesbaden: Springer VS.
    • Müller O. . „Zwischen Säkularisierung und Revitalisierung: Kirchlichkeit und Religiosität in Ostmittel- und Osteuropa: Eine vergleichende Analyse der Entwicklung seit 1989/90.“ In Zwischen Säkularisierung und religiöser Vitalisierung: Religiosität in Deutschland und Polen im Vergleich, herausgegeben von Hainz M, Pickel G, Pollack D, Libiszowska-Zoltkowska M, Firlit E, 85-94. Wiesbaden: Springer VS. doi: 10.1007/978-3-658-04663-7.
    • Müller O. . „"Objektive" Lage und soziale Ablehnung: Das soziostrukturelle Profil der Muslime in Deutschland und Europa.“ In Grenzen der Toleranz. Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt in Europa, herausgegeben von Pollack D, Müller O, Rosta G, Friedrichs N, Yendell A, 79-109. 1. Aufl. Wiesbaden: Springer VS. doi: 10.1007/978-3-531-18679-5.
    • Müller O, Pollack D, Pickel G. . „Religiös-konfessionelle Kultur und individuelle Religiosität: Ein Vergleich zwischen Ost- und Westdeutschland.“ In Religion und Gesellschaft (Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 53), herausgegeben von Wolf C, Koenig M, 123-148. Wiesbaden: Springer VS. doi: 10.1007/s11577-013-0221-x.
    • Müller, O. . „Pomiędzy sekularyzacją a rewitalizacją. Przynależność do Kościoła i religijność w Europie Środkowej i Wschodniej. Analiza po- równawcza rozwoju od 1989/1990 roku (Zwischen Säkularisierung und Revitalisierung: Kirchlichkeit und Religiosität in Ostmittel- und Osteuropa. Eine vergleichende Analyse der Entwicklung seit 1989/90).“ In Pomiędzy sekularyzacją i religijnym ożywieniem. Podobieństwa i różnice w przemianach religijnych w Polsce i w Niemczech (Zwischen Säkularisierung und religiöser Vitalisierung (Gleichzeitigkeiten und Ungleichzeitigkeiten des religiösen Wandels in Polen und Deutschland), herausgegeben von Firlit, E, et al, 93-106. Kraków: Wydawnictwo WAM.
    • Müller O, Pollack D. . „Kirchen, Religionsgemeinschaften und Religiosität.“ In Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands, herausgegeben von Mau S, Schöneck N M, 464-476. 3. Aufl. Wiesbaden: Springer VS.
    • Müller O, Pollack D, Pickel G. . „The Religious Landscape in Germany: Secularizing West – Secularized East.“ In The Social Significance of Religion in the Enlarged Europe: Secularization, Individualization and Pluralization, herausgegeben von Pollack D, Müller O, Pickel G, 95-120. Farnham/Burlington: Ashgate.
    • Pickel G, Pollack D, Müller O. . „Differentiated Secularization in Europe: Comparative Results.“ In The Social Significance of Religion in the Enlarged Europe: Secularization, Individualization and Pluralization, herausgegeben von Pollack D, Müller O, Pickel G, 229-255. Farnham/Burlington: Ashgate.
    • Pollack D, Müller O, Pickel G. . „Church and Religion in the Enlarged Europe: Analyses of the Social Significance of Religion in East and West.“ In The Social Significance of Religion in the Enlarged Europe: Secularization, Individualization and Pluralization, herausgegeben von Pollack D, Müller O, Pickel G, 1-26. Farnham/Burlington: Ashgate.
    • Pollack D, Müller O. . „Die religiöse Entwicklung in Ostdeutschland nach 1989.“ In Religion und Religiosität im vereinigten Deutschland: Zwanzig Jahre nach dem Umbruch, herausgegeben von Pickel G, Sammet K, 125-144. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Pickel G, Müller O. . „Introduction – The Comparative View on Religion and Religiosity.“ In Church and Religion in Contemporary Europe. Results from Empirical and Comparative Research, herausgegeben von Pickel G, Müller O, 7-11. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. doi: 10.1007/978-3-531-91989-8_1.
    • Müller O, Pollack D. . „Kirchlichkeit, Religiosität und Spiritualität: West- und osteuropäische Gesellschaften in Zeiten religiöser Vielfalt.“ In Woran glaubt die Welt? Analysen und Kommentare zum Religionsmonitor 2008, herausgegeben von Bertelsmann-Stiftung, 411-430. Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung.
    • Müller O, Pollack D. . „Churchliness, Religiosity and Spirituality: Western and Eastern European Societies in Times of Religious Diversity.“ In What the World Believes. Analyses and Commentary on the Religion Monitor 2008, herausgegeben von Bertelsmann-Stiftung, 399-416. Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung.
    • Müller O. . „Religiosity in Central and Eastern Europe: Results from the PCE 2000 Survey in Comparison.“ In Church and Religion in Contemporary Europe. Results from Empirical and Comparative Research, herausgegeben von Pickel G, Müller O, 65-88. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Pickel G, Müller O. . „Soziale Ungleichheit im neuen Europa: Realität, Wahrnehmung, Bewertung und Folgen für den europäischen Einigungsprozess.“ In Soziale Ungleichheit in der erweiterten Europäischen Union, herausgegeben von Bach M, Sterbling A, 231-257. Hamburg: Reinhold Krämer Verlag.
    • Müller O. . „Religion in Central and Eastern Europe: Was There a Re-Awakening after the Breakdown of Communism?“ In The Role of Religion in Modern Societies, herausgegeben von Pollack D, Olson DV, 63-92. New York/London: Routledge.
    • Müller O, Pollack D. . „Wie religiös ist Europa? Kirchlichkeit, Religiosität und Spiritualität in West- und Osteuropa.“ In Religionsmonitor 2008, herausgegeben von Bertelsmann-Stiftung, 167-178. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.
    • Pollack D, Pickel G, Jacobs J, Müller O. . „Einleitung: Politische Kultur in Osteuropa.“ In Osteuropas Bevölkerung auf dem Weg in die Demokratie. Repräsentative Untersuchungen in Ostdeutschland und zehn osteuropäischen Transformationsstaaten, herausgegeben von Pickel G, Pollack D, Müller O, Jacobs J, 7-18. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. doi: 10.1007/978-3-531-90215-9_1.
    • Pollack D, Müller O. . „Religiousness in Central and Eastern Europe: Towards Individualization?“ In Religions, Churches and Religiosity in Post-Communist Europe, herausgegeben von Borowik I, 22-36. Kraków: Nomos.
    • Pickel G, Müller O. . „Die Akzeptanz sozialer Ungleichheit in den Transformationsgesellschaften Mittel- und Osteuropas.“ In Soziale Ungleichheit, kulturelle Unterschiede: Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004, herausgegeben von Rehberg K, 3791-3801. Frankfurt/New York: Campus.
    • Müller O, Pickel G, Pollack D, Jacobs J. . „Die osteuropäischen Demokratien in der Bevölkerungsmeinung - Fazit und zusammenführende Analysen.“ In Osteuropas Bevölkerung auf dem Weg in die Demokratie. Repräsentative Untersuchungen in Ostdeutschland und zehn osteuropäischen Transformationsstaaten, herausgegeben von Pickel G, Pollack D, Müller O, Jacobs J, 155-166. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Müller O. . „Religion in Central and Eastern Europe: A Phenomenon Mainly to Be Found Among the Older Generation?“ In Challenges of Religious Plurality for Eastern and Central Europe, herausgegeben von Tomka M, Yurash A, 89-99. Lviv: Social-Humanitarian Consortium GENEZA.
    • Müller O. . „Einstellungen zur Wirtschaftsordnung.“ In Osteuropas Bevölkerung auf dem Weg in die Demokratie. Repräsentative Untersuchungen in Ostdeutschland und zehn osteuropäischen Transformationsstaaten, herausgegeben von Pickel G, Pollack D, Müller O, Jacobs J, 53-78. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Müller O, Pickel G, Pollack D. . „Kirchlichkeit und Religiosität in Ostdeutschland: Muster, Trends, Bestimmungsgründe.“ In Konfessionslos – eine religionspädagogische Herausforderung: Studien am Beispiel Ostdeutschlands, herausgegeben von Domsgen M, 26-64. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.
    • Pollack D, Müller O. . „Die unvollendete Einheit –ein später Triumph der DDR? Theoretische Konsequenzen aus der Analyse der politischen Kultur Ostdeutschlands.“ In Politikwissenschaft als Kulturwissenschaft, herausgegeben von Schwelling B, 207-230. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G. . „Conditions for the Consolidation of Political Systems in Central Eastern Europe: A Comparative Analysis.“ In Democratic Values in Central and Eastern Europe, herausgegeben von Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G, 193-212. Frankfurt (Oder): Frankfurter Institut für Transformationsstudien.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G. . „Values Systems of the Citizens and Socio-Economic Conditions: Challenges from Democratization for the EU-Enlargement: Introduction.“ In Democratic Values in Central and Eastern Europe, herausgegeben von Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G, 3-9. Frankfurt (Oder): Frankfurter Institut für Transformationsstudien.
    • Pickel G, Müller O. . „Ostdeutschland – entkirchlicht, entchristlicht oder säkularisiert?“ In Erosion des christlichen Glaubens? Umfragen, Hintergründe und Stellungnahmen zum Kulturverlust des Religiösen, herausgegeben von Ziebertz H, 57-69. Münster: LIT.
    • Müller O. . „East Germany: Democratization par excellence?“ In Democratic Values in Central and Eastern Europe, herausgegeben von Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G, 63-89. Frankfurt (Oder): Frankfurter Institut für Transformationsstudien.
    • Müller O. . „Religiosity in Central and Eastern Europe: Results from the PCE Study.“ In Religion and Patterns of Social Transformation, herausgegeben von Marinovic JD, Zrinščak S, Borowik I, 61-77. Zagreb: IDIZ.
    • Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G. . „Introduction.“ In Political Culture in Post-Communist Europe. Attitudes in New Democracies, herausgegeben von Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G, XIII-XXII. Aldershot: Ashgate. doi: 10.1016/S0167-8760(00)00126-4.
    • Müller O. . „Glaube versus Atheismus? Individuelle religiöse Orientierungen in Mittel- und Osteuropa.“ In Atheismus und religiöse Indifferenz, herausgegeben von Gärtner C, Pollack D, Wohlrab-Sahr M, 171-196. Opladen: Leske + Budrich.
    • Müller O, Pickel G, Pollack D. . „Wandel religiös-kirchlicher Orientierungsmuster und Verhaltensweisen in Osteuropa.“ In Religion – Staat – Politik. Zur Rolle der Religion in der nationalen und internationalen Politik, herausgegeben von Brocker M, Behr H, Hildebrandt M, 99-124. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.
    • Jacobs J, Pickel G, Müller O. . „Persistence of Democracies in Central and Eastern Europe: Consolidation, Stability, and People’s Power of Resisting.“ In Political Culture in Post-Communist Europe. Attitudes in New Democracies, herausgegeben von Pollack D, Jacobs J, Müller O, Pickel G, 91-114. Aldershot: Ashgate.
    • Müller O. . „Bevölkerungseinstellungen zum Staatsinterventionismus in Ostmittel- und Osteuropa.“ In Entstaatlichung und soziale Sicherheit. Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Leipzig 2002, herausgegeben von Allmendinger J, CD-ROM. Opladen: Leske + Budrich.
    • Müller O. . „The Impact of Religion on Trust in Institutions. Eastern and Western Europe in Comparison.“ In Approaching a New Millennium: Lessons from the Past – Prospects for the Future, herausgegeben von Apollon D, Fure O, Svåsand L, CD-ROM. Bergen: University of Bergen.

    Rezensionen

    • Müller O. . „Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Werteforschung (in Österreich) – quo vadis? Rezension zu Polak, Regina (Hrsg.): Zukunft. Werte. Europa. Die europäische Wertestudie 1990–2000: Österreich im Vergleich. Wien/Köln/Weimar: Böhlau.European Journal of Mental Health 11, Nr. 1-2: 182-187. doi: 10.5708/EJMH.11.2016.1-2.Rev.8.
    • Jacobs J, Müller O. . „Bereichsrezension: “Transformation”.“ Soziologische Revue 26, Nr. 2: 297-306.

    Berichte (Arbeits-, Forschungs-, Jahresberichte)

    • Pollack D, Müller, O. . Religionsmonitor. Verstehen was verbindet. Religiosität und Zusammenhalt in Deutschland . Gütersloh: Bertelsmann Stiftung, .