• Forschungsschwerpunkte

    • Funktionsweisen mittelalterlicher Staatlichkeit
    • Konfliktführung und -beilegung im Mittelalter
    • Formen und Rahmenbedingungen öffentlicher Kommunikation
    • Gruppenbindungen
  • Akademische Ausbildung

    seit
    Professor für Mittelalterliche Geschichte in Münster
    seit
    Direktor des Instituts für Frühmittelalterforschung, Münster; Betreuer des Graduiertenkollegs "Schriftkultur und Gesellschaft im Mittelalter" (bis 1999); danach Betreuer des Graduiertenkollegs "Gesellschaftliche Symbolik im Mittelalter"
    -
    Sprecher des Exzellenzclusters "Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne"
    -
    Mitinitiator und Sprecher des SFB 496 "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme vom Mittelalter bis zur französischen Revolution"; danach stellvertretender Sprecher
    Paris, École des Hautes Études en Sciences Sociales (Professeur invité)
    -
    Fachgutachter der DFG
    Berkeley / Cal. (Distinguished Visiting Professor)
    Professor für Mittelalterliche Geschichte in Bonn
    -
    Mitinitiator und Betreuer des Graduiertenkollegs "Mittelalterliche und Neuzeitliche Staatlichkeit", Gießen; danach assoziiertes Mitglied
    -
    Projektleiter im SFB 231: "Träger, Felder, Formen pragmatischer Schriftlichkeit im Mittelalter", Münster
    Professor für Mittelalterliche Geschichte in Gießen
    Professor für Mittelalterliche Geschichte in Münster
    Habilitation an der Universität Freiburg / Br. (venia legendi für Mittelalterliche und Neuere Geschichte)
    -
    Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Freiburg / Br.
    Promotion an der Universität Münster
    -
    Studium der Geschichte / Germanistik an den Universitäten Münster und Heidelberg
    Abitur Amtsgymnasium Ibbenbüren (Humanistischer Zweig)
  • Lehre

     

  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Althoff, Prof. Dr. Gerd. . „Selig sind, die Verfolgung ausüben“. Päpste und Gewalt im Hochmittelalter.
    • Althoff Gerd, Meier-Staubach Christel. . Ironie im Mittelalter. Hermeneutik – Dichtung – Politik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
    • Althoff G. . Nach welchen Regeln handelten die Helden des Nibelungenliedes? / von Gerd Althoff. [Universität Duisburg-Essen].
    • Keller Hagen, Althoff Gerhard. . Die Zeit der späten Karolinger und der Ottonen. Krisen und Konsolidierungen 888 - 1024. Stuttgart.
    • Keller Hagen, Althoff Gerhard. . Heinrich I. und Otto der Große. Neubeginn auf karolingischem Erbe, 2 Bde. Göttingen.
    • Althoff G. . Konflikt- und Friedensrituale im Spätmittelalter (Teilprojekt A2).
    • Keller Hagen, Althoff Gerhard. . Heinrich I. und Otto der Große. Neubeginn auf karolingischem Erbe, 2 Bde. Göttingen.
    • Keller Hagen, Althoff Gerhard. . Heinrich I. und Otto der Große. Neubeginn auf karolingischem Erbe, 2 Bde. Göttingen.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Althoff Gerhard (Ed.): . Frieden stiften. Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
    • Stollberg-Rilinger Barbara, Althoff Gerd, Goetzmann Jutta, Puhle Matthias (Eds.): . Spektakel der Macht. Rituale im Alten Europa 800-1800. Katalog- und Essayband zur Ausstellung des Kulturhistorischen Museums Magdeburg. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Stollberg-Rilinger, Barbara; Althoff, Gerd. . „Die Sprache der Gaben. Zu Logik und Semantik des Gabentauschs im vormodernen Europa.“ Jahrbücher für die Geschichte Osteuropas 63, Nr. 1: 1-22.
    • Althoff G. . ‘De l'importance de la communication symbolique pour la compréhension du Moyen âge.’ Culture politique et communication symbolique , Nr. Culture politique et communication symbolique: 1-1.
    • Althoff G, Keller H. . ‘Heinrich der Erste und Otto der Grosse.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Vom Konflikt zur Krise.’ Salisches Kaisertum und neues Europa , Nr. Salisches Kaisertum und neues Europa: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Otto der Große und die neue europäische Identität.’ Der Hoftag in Quedlinburg 973 , Nr. Der Hoftag in Quedlinburg 973: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Tränen und Freude.’ Frühmittelalterliche Studien , Nr. Frühmittelalterliche Studien: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Die Ottonen.’ Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation ; Bd.2: Essays , Nr. Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation ; Bd.2: Essays: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Zum Verhältnis von Norm und Realität in sächsischen Frauenklöstern der Ottonenzeit.’ Frühmittelalterliche Studien , Nr. Frühmittelalterliche Studien: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Wer verantwortete die 'artistische' Zeichensetzung in Ritualen des Mittelalters?Investitur- und Krönungsrituale , Nr. Investitur- und Krönungsrituale: 1-1.
    • Althoff G. . ‘'Vertrauensbildung durch symbolisches Handeln'.’ Frühmittelalterliche Studien , Nr. Frühmittelalterliche Studien: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Family, friends and followers.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Zeichen - Rituale - Werte : internationales Kolloquium des Sonderforschungsbereichs 496 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Die Macht der Rituale.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Rituale beim Sturz des Bayernherzogs Tassilo.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Zum Inszenierungscharakter öffentlicher Kommunikation im Mittelalter.’ Von Fakten und Fiktionen , Nr. Von Fakten und Fiktionen: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Causa scribendi und Darstellungsabsicht: die Lebensbeschreibungen der Königin Mathilde und andere Beispiele.’ Althoff, Gerd: , Nr. Althoff, Gerd:: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Konrad III. (1138 - 1152) mit Heinrich (1147 - 1150).’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Inszenierte Herrschaft.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Das Bett des Königs in Magdeburg.’ Althoff, Gerd: , Nr. Althoff, Gerd:: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Symbolische Kommunikation zwischen Piasten und Ottonen.’: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Das ottonische Reich als regnum Francorum?Deutschland und der Westen Europas im Mittelalter , Nr. Deutschland und der Westen Europas im Mittelalter: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Les rituels.’ Les tendances actuelles de l'histoire du Moyen âge en France et en Allemagne , Nr. Les tendances actuelles de l'histoire du Moyen âge en France et en Allemagne: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Otto der Große in der ottonischen Geschichtsschreibung.’ Otto der Große, Magdeburg und Europa: [eine Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg vom 27.August - 2.Dezember 2001; Katalog der 27.Ausstellung des Europarats und Landesausstellung Sachsen-Anhalt] ; 1: Essays , Nr. Otto der Große, Magdeburg und Europa: [eine Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg vom 27.August - 2.Dezember 2001; Katalog der 27.Ausstellung des Europarats und Landesausstellung Sachsen-Anhalt] ; 1: Essays: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Beratungen über die Gestaltung zeremonieller und ritueller Verfahren im Mittelalter.’ Vormoderne politische Verfahren , Nr. Vormoderne politische Verfahren: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Geschichtsschreibung in einer oralen Gesellschaft.’ Ottonische Neuanfänge , Nr. Ottonische Neuanfänge: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Die Gründung des Erzbistums Magdeburg.’ Otto der Große, Magdeburg und Europa: [eine Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg vom 27.August - 2.Dezember 2001; Katalog der 27.Ausstellung des Europarats und Landesausstellung Sachsen-Anhalt] ; 1: Essays , Nr. Otto der Große, Magdeburg und Europa: [eine Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg vom 27.August - 2.Dezember 2001; Katalog der 27.Ausstellung des Europarats und Landesausstellung Sachsen-Anhalt] ; 1: Essays: 1-1.
    • Althoff G. . ‘Schuhe für den Bischofshut.’: 1-1.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Althoff Gerd. . ‘Päpstliche Autorität im Hochmittelalter. Neue Geltungsansprüche und ihre Konsequenzen.’ In Autorität und Akzeptanz. Das Reich im Europa des 13. Jahrhunderts, edited by Bomm W, Seibert H, Türck V (Eds.): . Stuttgart: Thorbecke. [Akzeptiert]