Aktuelles Nachwuchsförderung 2016

Verantwortung für Taten und ihre Folgen

News Tagung Thomas Meyer Hegel 1 1News Tagung Thomas Meyer Hegel 2 1
© Sophus Williams, Library of Congress Prints and Photographs Division Washington, D.C.

Wie Menschen für Taten und ihre Folgen verantwortlich gemacht werden, steht im Mittelpunkt einer interdisziplinären Tagung am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster. Philosophen und Rechtswissenschaftler wollen dabei das Verhältnis von Kausalität und Zurechnung in der Rechtsphilosophie Georg Wilhelm Friedrich Hegels (1770-1831) und deren Wirkungsgeschichte untersuchen.

Eid und Außenpolitik

News Buch Sebastian Scharff Eid Und Aussenpolitik 1 1News Buch Sebastian Scharff Eid Und Aussenpolitik 2 1
© Franz Steiner Verlag

Unter dem Titel „Eid und Außenpolitik“ hat der Althistoriker Dr. Sebastian Scharff eine Monografie über zwischenstaatliche Vereinbarungen im vorrömischen Griechenland und deren religiöse Fundierung vorgelegt, die am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ entstanden ist.

Migration und religiöse Praxis

News Buch Migration Und Religioese Praxis 1 1News Buch Migration Und Religioese Praxis 2 1
© transcript-Verlag

Mit „Migration und religiöser Praxis“ beschäftigt sich eine neue gleichnamige Dissertationsstudie aus der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“.

Religion und Entwicklungszusammenarbeit

News Symposium Fabian Voelker 1 1News Symposium Fabian Voelker 2 1
© ska

Der Religionswissenschaftler Fabian Völker von der Graduiertenschule des Exzellenzclusters hat in einer Schulung für politische Referenten und Entwicklungshelfer über Religionen in Süd-, Südost- und Ostasien gesprochen.

„Christliches Religiotainment“

News Religiotainment 1 1News Religiotainment 2 1
© Springer-Verlag

Unter dem Titel „Religiotainment“ ist eine neue Studie der Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Kathrin Nieder-Steinheuer aus der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ im Verlag Springer VS erschienen.

Zwischen Religion und Realpolitik

News Workshop Caliphs Sultans Presidents 1 1News Workshop Caliphs Sultans Presidents 2 1
© Painting by Yahya al-Wasiti, 13th century, wikipedia

Mit islamischen Herrschern im Spannungsfeld von Religion und Realpolitik befasst sich ein internationaler Workshop mit öffentlichem Abendvortrag der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik” der Uni Münster.

Alte Götter – neue Helden?

News Buch Mythologie Und Politik 1 1News Buch Mythologie Und Politik 2 1
© Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster

Die Funktion der paganen Götter im lateinischen Epos des 15. Jahrhunderts steht im Mittelpunkt der neuen Studie „Mythologie und Politik“ des Philologen Dr. Christian Peters vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“.

„China setzt auf die islamische Karte“

News Muslime In China 1 1News Muslime In China 2 1
© Studioline Photography Hannover

Zur Anwerbung von Investoren aus arabischen Ländern präsentiert sich die Volksrepublik China nach einer Studie aus dem Exzellenzcluster „Religion und Politik“ gezielt islamfreundlich.

Religion im Unterhaltungsformat

News Buch Religiotainment 1 1News Buch Religiotainment 2 1
© Andreas Ebinger

Mit christlicher Religion im Modus massenmedialer Unterhaltung als einem „erkennbaren, unterscheidbaren, relevanten und somit auch machtvollen Faktor gegenwärtiger Kultur“ befasst sich eine Studie aus der Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“, die jüngst zum Abschluss gekommen ist.

Ein philosophischer Blick auf die Flüchtlingskrise

News Essay Preis Matthias Hoesch 1 1News Essay Preis Matthias Hoesch 2 1
© Natalia Frumkina

Mit einem philosophischen Blick auf die derzeitige Flüchtlingskrise hat Philosoph Dr. Matthias Hoesch vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ einen Essay-Wettbewerb der Gesellschaft für Analytische Philosophie (GAP) in Köln für sich entschieden.

„Orientalisiert, kriminalisiert, propagiert?“

News Buch Muslime In China 1 1News Buch Muslime In China 2 1b
© Ergon-Verlag

Mit der Situation der 20 Millionen Muslime im heutigen China befasst sich eine Dissertationsschrift aus der Graduiertenschule des Exzellenzclusters, die jüngst im Ergon Verlag erscheinen ist.

„Flüchtlingshilfe ist kein Akt moralischen Großmuts“

Matthias HoeschMatthias Hoesch
© Natalia Frumkina

Was die Philosophie zur aktuellen Flüchtlingsdebatte beitragen kann, beleuchtet der Philosoph Dr. Matthias Hoesch vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ in einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Rundschau“ (FR) und den „Kölner Stadt-Anzeiger“.