April 2010

Exzellenzcluster „Religion und Politik“ auf dem ÖKT

News Oekt Vorbereitung Kfsg

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster präsentiert sich beim 2. Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) vom 12. bis 16. Mai in München mit einem eigenen Stand im „Zentrum Dialog mit den Wissenschaften“.

„Die Dinge beim Namen nennen"

News Medien Vatikan Kfsg

Die Theologen Prof. Dr. Alfons Fürst und Prof. Dr. Karl Gabriel vom Exzellenzcluster haben sich in der Gesprächsreihe „Radiofeuilleton“ von Deutschlandradio Kultur zu aktuellen Vatikan-Themen geäußert.

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ im Film

News Dfg Film Kfsg

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zeigt nun im Internet den etwa fünfminütigen Film „Die Wiederkehr des Religiösen?“ über den Münsteraner Exzellenzcluster im DFG-Videoportal zur Exzellenzinitiative.

„Ketzerei hat das Christentum vorangebracht“

News Rvl Steckel Kfsg

Über Inquisition und Ketzerei im Mittelalter kursieren laut Historikerin Dr. des. Sita Steckel viele Klischees. In Wirklichkeit habe es bewegte Debatten und Konflikte über die richtige politische und religiöse Ordnung der Gesellschaft gegeben.

Ketzerei im Mittelalter

Sita Steckel Kfsg

Die Historikerin Dr. des. Sita Steckel führt am Dienstag die Ringvorlesung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ fort. Der öffentliche Vortrag beginnt um 18.15 Uhr im Hörsaal F2 im Fürstenberghaus.

Spielregeln stiften Ordnung

News Bericht Ringvorlesung Althoff Kfsg

Mittelalter-Historiker Prof. Dr. Gerd Althoff empfiehlt seinen Kollegen aus der Rechtsgeschichte, die ganze Bandbreite schriftlicher Quellen in der Forschung zu berücksichtigen, anstatt sich auf gerichtliche Akten zu beschränken.

Was das Alte Testament zum Thema Auferstehung sagt

News Publikationen Schnocks1 Kfsg

Theologe PD Dr. Johannes Schnocks hat zwei neue Bücher vorgelegt. Seine Publikationen befassen sich mit Vorstellungen von Auferstehung im Alten Testament und der Übergangsphase vom Alten zum Neuen Testament in Syrien-Palästina.

Spannende Einblicke in die Forschungswerkstatt

News Tag der Graduiertenschule kfsg

Beim ersten „Tag der Graduiertenschule“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ haben acht Doktorandinnen und Doktoranden spannende Einblicke in ihre Forschungsprojekte gegeben. Das Themenspektrum war vielfältig.

Rechtsgewohnheiten und politische Spielregeln

Rvl Gerd Althoff Ksfg

Der Mittelalter-Historiker Prof. Dr. Gerd Althoff setzt heute die Ringvorlesung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ fort. Der öffentliche Vortrag beginnt um 18.15 Uhr im Hörsaal F2 im Fürstenberghaus.

Von Pillen und Gebeten

News Ankuendigung Film Indien Kfsg

„Pillen und Gebete. Die Psychologie im Heiligenschrein“, ein Dokumentarfilm von Prof. Dr. Helene Basu über Geistbesessenheit in Indien, feiert am 26. April um 18 Uhr Premiere im „Cinema“. Im Interview berichtet die Ethnologin über die Hintergründe.

"Bedeutsamer Forschungsgegenstand für den Cluster"

News Bibel Sammlung Kfsg

Die WWU hat die europaweit größte Bibel-Sammlung aus Privatbesitz erhalten. Die rund 650 altsprachlichen Bibeln werden im Institut für Neutestamentliche Textforschung erschlossen und teils im Bibelmuseum präsentiert.

„Die Religion wird nicht verschwinden“

News Bericht Diskussion Casanova Kfsg

Welche Rolle nimmt die Religion in der Moderne ein, und wie wird sie sich weiter entwickeln? Über diese Fragen diskutierten 25 Mitglieder des Exzellenzclusters am Freitagabend mit Prof. Dr. José Casanova von der Georgetown University in Washington.

Von der Bedeutung der Zehn Gebote

News Bericht Rvl Berges Kfsg

Die neue Ringvorlesung „Gewohnheit, Gebot, Gesetz“ des Exzellenzclusters hat mit einem Vortrag über die Bedeutung der Zehn Gebote begonnen. Alttestamentler Prof. Dr. Ulrich Berges sprach über „Göttliches Gebot und göttliche Gewalt“.

Wie mit Vielfalt umgehen?

Ansichtssache Klaus Schubert Kfsg

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat eine Neuausrichtung der Deutschen Islamkonferenz angekündigt. Prof. Dr. Klaus Schubert und Hendrik Meyer befassen sich in einem Beitrag mit der Integrationspolitik der Bundesregierung.

Von muslimischen Fans bis zur Leitkulturdebatte

Pm Graduiertenschule Kfsg

Die Graduiertenschule des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) ist seit April mit insgesamt 47 jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vollständig.

Byzantinische Freundschaft

News Tagung Byzantinische Freundschaft Kfsg

Freundschaft und Netzwerke sind laut Prof. Dr. Michael Grünbart wichtige soziale Werkzeuge. „Das gilt für das europäische Mittelalter, nicht nur in Religion und Politik, sondern auch im gelehrten Austausch und in individuellen Lebenswelten.“

Von der Suche nach den richtigen Handlungsmaßstäben

News Ringvorlesung 2010 Kfsg

Die Entstehung von Normen in Geschichte und Gegenwart steht im Zentrum der öffentlichen Ringvorlesung „Gewohnheit, Gebot, Gesetz“ des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Universität Münster (WWU).

Prof. Dr. Erich Zenger gestorben

News Zenger Gestorben Kfsg

Der Exzellenzcluster trauert um Prof. Dr. Erich Zenger. Zenger war einer der renommiertesten alttestamentlichen Bibelwissenschaftler im deutschsprachigen Raum und hatte sich sehr um den christlich-jüdischen Dialog verdient gemacht.

Münsteraner Historiker sprechen zu Europa

News Tagung Gent 2010 Kfsg

Mehrere Wissenschaftler des Exzellenzclusters stellen Mitte April ihre Forschungsergebnisse auf der „European Social Science History Conference“ im belgischen Gent vor internationalem Publikum vor.

Prominenter Schriftsteller in Münster

News Ankuendigung Tagung Autorschaft Istock Kfsg

Der umstrittene Literaturwissenschaftler und Schriftsteller Prof. Dr. Ulrich Horstmann ist am 8. April zu Gast in Münster bei der Tagung „Autorschaft – Ikonen, Stile und Institutionen“ des Exzellenzclusters.

Päpste und Gewalt

Gerd-althoff-kfsgGerd-althoff-kfsg

Über die Rechtfertigung der Kreuzzüge und der Verfolgung von Häretikern im Mittelalter spricht der Mediävist Prof. Dr. Gerd Althoff am Dienstag in der öffentlichen Ringvorlesung des Exzellenzclusters.

weiter …