Kinder-Uni: Talent oder Training: Wie schaffe ich es in den Spitzensport?

Sportwissenschaft

Mit Prof. Dr. Karen Zentgraf

Wenn in diesem Sommer die Fußball-Europameisterschaft oder die Olympischen Spiele stattfinden, fragen sich viele: Wie werde ich eigentlich Profi-Sportler? Den ganzen Tag Fußball spielen, tanzen oder reiten und Geld damit verdienen klingt erstmal verlockend. Doch Prof. Dr. Karen Zentgraf vom Institut für Sportwissenschaft weiß, dass dahinter auch harte Arbeit steckt: „Ein deutscher Spitzenathlet investiert pro Woche etwa 30 bis 35 Stunden in den Leistungssport, da bleibt für andere Aktivitäten meist wenig Zeit.“ Die Sportwissenschaftlerin spricht in der nächsten Kinder-Uni am Freitag, 18. März, über das Thema „Talent oder Training: Wie schaffe ich es in den Spitzensport?“

Weitere Infos zur Veranstaltung

Rubrik
Vorträge, Vorlesungen
Zeitraum
Fr 18.03.2016, 16:15 Uhr
Reihe
Kinder-Uni Münster
Ort
H1 am Schlossplatz
Eintritt
frei
Anmeldung
nicht erforderlich
Veranstalter/
Kontakt
Pressestelle der Westfälischen Wilhelms-Universität
Schlossplatz 2
48149 Münster
pressestelle@uni-muenster.de
0251/83 - 2 22 32/2 22 33