Veranstaltungen und Termine

Die Universität Münster hat Ihnen viel zu bieten - auch ohne "Mitgliedskarte". Zahlreiche Vorträge sind öffentlich, kulturelle und sportliche Highlights sind ein fester Bestandteil des Lebens in Münster. Dieser Kalender gibt Ihnen - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - einen schnellen Überblick.

Veranstaltungen zur beruflichen Fort- und Weiterbildung finden Sie bei den jeweiligen Einrichtungen.


heute: 1. - 10. Ergebnis (von 11)

Veranstaltungskalender für das SoSe 2017

Zeitraum
01.04.-30.09.2017
Ort

Kolloquium der IVV Naturwissenschaften

Zeitraum
06.04.-28.09.2017, Do, 14 Uhr - 15 Uhr
Ort
Seminarraum EG (100.003/004) Institut für Lebensmittelchemie Corrensstr. 45 48149 Münster

Öffentliche Abschlusskonzerte

Termine werden aktuell bekannt gegeben

Zeitraum
24.07.-11.08.2017
Ort
Konzertsaal, Musikhochschule, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster

Abschlusskonzert Master of Music | Juhee Lee

Johannes Brahms: Klaviersonate Nr. 3 f-Moll, op. 5

Zeitraum
Fr 28.07.2017, 14 Uhr
Ort
Konzertsaal, Musikhochschule, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster

Ein Hauch von Gegenwart

Werke von zeitgenössischen Komponist*innen

Zeitraum
Fr 28.07.2017, 19:30 Uhr
Ort
Konzertsaal, Musikhochschule, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster

Linux/UNIX-Gruppe

Zeitraum
19.01.2017-01.02.2040, (monatlich), 14 Uhr - 15 Uhr
Ort
Seminarraum EG (100.003/004) Institut für Lebensmittelchemie Corrensstr. 45 48149 Münster

PC-Managementgruppe

Zeitraum
26.01.2017-01.02.2040, (monatlich), 14 Uhr - 15 Uhr
Ort
Seminarraum EG (100.003/004) Institut für Lebensmittelchemie Corrensstr. 45 48149 Münster

ERASMUS-Bewerbungsfrist SoSe 2018

Zeitraum
01.05.-04.08.2017
Ort

Q.UNI Camp 2017

Wissenschaftscampus für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren

Zeitraum
24.06.-06.08.2017, 10 Uhr - 18 Uhr
Ort
Leonardo Campus, 48149 Münster

„Actus Academicus“ der Katholisch-Theologischen Fakultät

Verleihung des Maria-Kassel-Preises

Zeitraum
Fr 28.07.2017, 16 Uhr
Ort
Aula der Katholischen Studierenden- und Hochschulgemeinde, Frauenstraße 3-6

Kontakt: Online-Redaktion und IVV9