Stellenausschreibung

Zur Unterstützung unserer Arbeitseinheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere



Studentische Hilfskräfte (SHK und SHB)


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6 bis 12 Stunden. Aufgrund der Aufgaben richtet sich die Ausschreibung vorrangig an Studierende im Hauptfach Psychologie (B.Sc. und M.Sc.). Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt.

Zu den Aufgaben des/der Stelleninhaber/in zählen:

  • Vorbereitung und Betreuung von Weiterbildungskursen (insbes. Aufbau, Materialien, Catering, Abbau) des Zentrums für Hochschullehre
  • Eingabe und Auswertung von Evaluationsbögen
  • Pflege der Teilnehmerstatistiken
  • Beteiligung an Forschungsarbeiten (Datenerhebung, -auswertung und Berichtlegung)
  • Datenbearbeitung und -auswertung mit PASW/SPSS
  • Literaturrecherche (u.a. in psycholog. Datenbanken)
  • Umgang mit dem Literaturverwaltungsprogramm Endnote


Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Anschreiben) bitte möglichst umgehend, spätestens bis zum 15.11.2017, per Email an:


Prof. Dr. Regina Jucks
jucks@uni-muenster.de

Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung
Zentrum für Hochschullehre
Fliednerstr. 21, 48149 Münster