Stellenausschreibung

Am Institut für Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsrecht, Abt. II Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht und Rechtstheorie  (Prof. Dr. Clemens Höpfner) sind ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt drei Stellen einer / eines


wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters


(Entgeltgruppe TV-L 13) im Umfang der hälftigen Wochenarbeitszeit (zurzeit 19 Stunden 55 Minuten) zu besetzen.

Die Stellen sind zunächst auf drei Jahre befristet und jeweils mit einer Lehrverpflichtung von zwei Semesterwochenstunden verbunden. Es besteht die Gelegenheit zur Promotion.

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit in Forschung und Lehre im deutschen und europäischen Arbeitsrecht und im allgemeinen Zivilrecht
  • Selbstständige Veranstaltung von Arbeitsgemeinschaften

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Erstes juristisches Staatsexamen mit klar überdurchschnittlichem Ergebnis (vollbefriedigend oder besser)
  • Vertiefte, ggf. durch Schwerpunktausbildung belegte Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Zweites juristisches Staatsexamen vorteilhaft, aber nicht notwendig

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen (möglichst per E-Mail) werden bis zum 15.12.2017 erbeten an das

Institut für Arbeits-, Sozial- und Wirtschaftsrecht, Abt. II
Georgskommende 14
48143 Münster
kemner@uni-muenster.de

 Prof. Dr. Clemens Höpfner
Geschäftsführender Direktor      
 
Georgskommende 14
48143 Münster

Tel. +49 251 83-21831
kemner@uni-muenster.de
http://www.jura.uni-muenster.de