Sprechblase

Das Fachbereichskolloquium

Das Fachbereichskolloquium wird gemeinsam durch die beiden Institute der Fachrichtung Psychologie gestaltet.
Alle Mitarbeiter, Studierenden und interessierten Zuhörer sind zu den Vorträgen herzlich eingeladen!

Das Kolloquium findet im Wintersemester 2016/17 Dienstags um 18h15 in der Regel in Hörsaal 40, Fliednerstr. 21 statt.

Kolloquium Psychologie Wintersemester 2016/17

Für das Kolloquium Psychologie im Wintersemester 2016/17 konnten wir eine Reihe hochkarätiger Dozenten gewinnen, die zu spannenden Themen der Psychologie referieren werden. Alle Mitarbeiter, Studierenden und interessierten Zuhörer sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf spannende Vorträge und einen regen Austausch.

Hier die momentan feststehenden aktuellen Termine mit Informationen zu Dozenten und Vortragsthema. Weitere Termine können hinzukommen.

  • 25.10.  Prof. Dr. Jaap Denissen (U Tilburg); Einladung AE Back: "Dynamic person-environment transactions: Towards a model of self-regulated individual differences” Abstract
  • 08.11. 
  • 15.11.
  • 22.11.  Dr. Pfister (Universität Würzburg); Einladung Prof. Dr. Kebeck: „Wissenschaftliche Psychologie an der alten Universität Münster“ Abstract
  • 29.11.  Dr. Gundula Behrens (Universität Regensburg); Einladung AE Holling: Die Assoziation zwischen körperlicher Aktivität und Krebsinzidenz: Methodik und Ergebnisse epidemiologischer Studien und Meta-AnalysenAbstract
  • 06.12.  
  • 13.12.  Prof. Dr. Franzis Preckel (Universität Trier); Einladung AE Holling: Hochbegabung: Grundlage und neue ForschungsergebnisseAbstract
  • 20.12.  Dr. Jos Bosch (U Amsterdam); Einladung AE Morina fällt aus!
  • 10.01. Prof. Dr. Ulrich Wagner (Universität Marburg); Einladung AE Echterhoff: "Ablehnung von Geflüchteten und was man dagegen tun kann – wenn man es will“ Abstract
  • 17.01.  PD Dr. David Buttelmann (Universität Bern); Einladung AE Morina: "The Nature of Human Mindreading" Abstract
  • 24.01.  Prof. Dr. Bernd Simon (Universität Kiel); Einladung AE Holling:
  • 31.01.  Vorstellung der Open Science Initiative des Fachbereichs 
  • 07.02.  Prof. Dr. Nexhmedin Morina (Universität Münster): „Technologiebasierte Psychotherapie“

Für externe Gäste des Kolloquiums gibt es einen Raumplan des Gebäudes und eine Anfahrtsbeschreibung hier.

Weitere Informationen:

Die Organisation des FB-Kolloquiums in WiSe 2016/17 übernimmt Prof. Dr. Heinz Holling. Bei Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an Prof. Holling (E-Mail) bzw. das Sekretariat der AE Holling.