Aktuelles

ACHTUNG ÄNDERUNG der Organisation der mündlichen Zwischenprüfungen

Die mündlichen Zwischenprüfungen finden ab dem 15.05.2014 nur noch in Selbstorganisation statt, es gibt keine sogenannten Prüfungsblöcke mehr. Das heißt, dass sich die Studierenden mindestens zwei Wochen vor der mündlichen Prüfung im Prüfungsamt mit dem Anmeldeformular anmelden. Das Anmeldeformular muss mit Angabe des Prüfungsdatums, der Uhrzeit, Prüfer/in und Beisitzer/in und Unterschrift des Prüfers/der Prüferin im Prüfungsamt eingereicht werden.

Ab dem Sommersemester 2009 gelten für die Klausuren in Niederländisch neue Anmeldefristen und Prüfungsblöcke!! Bitte schauen Sie bei der Rubrik "Termine" nach!!


Zwischenprüfungen Niederländisch (Sprach- und Literaturwissenschaft)

Mit dem Institut für Niederländische Philologie ist vereinbart worden, dass das Fach die Zwischenprüfungen Niederländisch für die Lehramtsstudierenden der ZPO-LA 03 selbst organisiert. Die Termine werden vom Institut frühzeitig bekannt gegeben und werden auch auf der Homepage des Prüfungsamtes I veröffentlicht. Es muss sich auch weiterhin unter Berücksichtigung der geltenden Fristen des Prüfungsamts I persönlich dort angemeldet werden.