Vorläufiges Zeugnis
Werden für eine Bewerbung (Masterbewerbung, Hochschulwechsel etc.) ausdrücklich die Durchschnittsnoten und ein vorläufiges Transcript of Records gefordert, beantragen Sie dieses bitte per Mail bei Ihrer zuständigen Sachbearbeiterin.
Kalkulieren Sie für die Berechnung und Ausstellung der Dokumente eine Bearbeitungszeit von ca. einer Woche ein.
Nach der Fertigstellung werden Sie von Ihrer Sachbearbeiterin über die Abholung informiert.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständig abgeschlossene Module in die Berechnung der Durchschnittsnote einfließen. Eine Ausstellung der Unterlagen ist grundsätzlich nur einmalig im Semester möglich.



BAföG-Bescheinigungen
Das Formblatt 5 des BAföG-Amtes wird Ihnen vom jeweilgen Fachvertreter ausgefüllt. Sie benötigen einen gesiegelten Leistungsausdruck Ihrer QISPOS-Einträge. Diesen Ausdruck können Sie bei Ihrer Sachbearbeiterin in den Sprechstunden erhalten.



Studienkredite
Formulare zur Beantragung eines Studienkredites (KfW etc.) legen Sie bitte Ihrer Sachbearbeiterin vor. Nur in QISPOS stehende Leistungen können entsprechend bescheinigt werden.



Auslandsstudium, Fortbildungsprogramme
Legen Sie das entsprechende Formular bitte Ihrer Sachbearbeiterin vor. Nur in QISPOS stehende Leistungen können entsprechend bescheinigt werden.



Transcript of Records

Benötigen Sie für Bewerbungen eine Auflistung Ihrer Leistungen, können Sie diese während der Öffnungszeiten bei Ihrer Sachbearbeiterin erhalten.