Informationen zum Studiengang Lehramt Physik an Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs (GyGe, BK)

Die erste Stufe für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe) sowie das Lehramt an Berufskollegs (BK) bildet ein 2-Fach-Bachelorstudiengang, bei dem Physik mit einem weiteren Schulfach des jeweiligen Schultyps kombiniert wird. Hierbei handelt es sich um einen stark fachlich orientierten Studiengang, der polyvalent ausgerichtet ist, d.h. er ermöglicht neben dem Wechsel in den Master of Education auch einen Übergang in fachlich orientierte Masterstudiengänge.  Wie der Bachelor of Science in Physik bietet auch der 2-Fach-Bachelorstudiengang eine breite Grundausbildung in Physik, allerding in etwas reduziertem und auf den Einsatz im Lehramt angepasstem Umfang. Wegen der großen Bedeutung der Mathematik für die Physik bietet sich insbesondere die Kombination Physik und Mathematik im 2-Fach-Bachelor an. Es sind aber auch Kombinationen mit anderen Fächern möglich.

Danach kann ein auf das Lehramt ausgerichteter zweijähriger Masterstudiengang mit dem Abschluss Master of Education (MEd, die Rahmenordnung finden Sie hier) absolviert werden. Die Einführung des Masterstudiengangs ist für das Wintersemester 2008/09 geplant.

Informationen zum Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe)

Das Studium des Fachs Physik für den Bachelor ist in den ersten fünf Semestern mit dem Studiengang Physik (Bachelor) in Experimenteller und Theoretischer Physik inhaltlich weitgehend gleich. Die Studieninhalte sind in Form von Modulen zu studieren und werden studienbegleitend geprüft. Eine Ausbildung in Mathematik und in einem Nebenfach ist nicht obligatorisch. Dafür kann ein beliebiges zweites (Schul-)Fach gewählt werden. Es wird dringend empfohlen, sich für Mathematik zu entscheiden, weil für ein Studium der Physik mathematische Kenntnisse unerlässlich sind. Die fachspezifischen Bestimmungen für den Zwei-Fach-Bachelor finden Sie hier.  Außerdem haben Studierende, die ein Lehramt anstreben, erziehungswissenschaftliche und schulpraktische Studien im Rahmen der Allgemeinen Studien zu betreiben. Die Bachelorarbeit wird in einem der beiden Fächer geschrieben. In dazu bestimmten Modulen sind mündliche oder schriftliche Modulabschlussprüfungen zu absolvieren. Die Schulpraktika in der Bachelor- und Masterphase werden von den Fachdidaktiken gemeinsam mit dem Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) organisiert. Eine Übersicht über die Schulpraktika während des gesamten Studium finden sie hier.

Der Zugang zum Masterstudium mit dem Abschluss MEd ist in einer Zugangsordnung geregelt. Die fachspezifischen Bestimmungen zum Fach Physik im MEd finden Sie hier. Sie sehen für das Fach Physik ein fachwissenschaftliches Modul "Praktische Physik" von 10 Leistungspunkten und ein fachdidaktisches Modul im Umfang von 15 Leistungspunkten vor, die während der zweijährigen Masterphase absolviert werden müssen. Im zweiten Mastersemester findet das Praxissemester statt, das  von den Fachdidaktiken gemeinsam mit dem Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) organisiert wird.

Die Masterarbeit wird in einem der beiden Fächer oder in Erziehungswissenschaften geschrieben.

Informationen zum Lehramt an Berufskollegs (BK) 

Das Studium des Fachs Physik für den Bachelor BK ist in den ersten fünf Semestern mit dem Studiengang in Experimenteller und Theoretischer Physik inhaltlich weitgehend gleich. Den Studienverlauf zum Bachelor BK finden Sie hier. Der Zugang zum Masterstudium mit dem Abschluss MEd Lehramt BK ist durch eine Zugangsordnung geregelt. 

Die fachspezifischen Bestimmungen zum Fach Physik im MEd für das Lehramt BK finden Sie hier. Sie sehen für das Fach Physik das Modul Praktische Physik (10 Leistungspunkte) und ein fachdidaktisches Modul (15 Leistungspunkte) vor, die während der zweijährigen Masterphase absolviert werden müssen. Die Masterarbeit wird in einem der beiden Fächer oder in Erziehungswissenschaft angefertigt.

Studienverlaufspläne

Zwei-Fach-Bachelor Physik

Semester Module im Zwei-Fach-Bachelor Physik
1. (WS) Modul Physik I (14 LP, PM)
  • Vorlesung und Übungen Dynamik der Teilchen und Teilchensysteme (14 LP)
  • Modulabschlussprüfung (schriftlich)
 
2. (SS) Modul Physik II (10 LP, PM)
  • Vorlesung/Übungen Thermodynamik und Elektromagnetismus (10 LP)
  • Modulabschlussprüfung (schriftlich)
 
3. (WS) Modul Physik III (10 LP, PM)
  • Vorlesung/Übungen Wellen und Quanten (10 LP)
  • Modulabschlussprüfung (schriftlich)
Experimentelle Übungen (6 LP, PM)
  • Modulabschlussprüfung
    (Gesamtbetrachtung der Protokolle)
4. (SS) Modul Atom- und Quantenphysik (10 LP, PM)
  • Vorlesung Atom- und Molekülphysik (2 LP)
  • Vorlesung Einführung i. d. Quantenmechanik(4 LP)
  • Übungen zu Atom- und Quantenphysik (4 LP)
  • Modulabschlussprüfung (schriftlich)

5. (WS)

Modul Struktur der Materie (14 LP PM)
  • Vorlesung/Übung Kern- und Teilchenphysik (5 LP)
  • Vorlesung/Übung Physik der kondensierten Materie (6 LP)
  • Vorlesung Astrophysik und Kosmologie (1 LP)
Modul Anwendungen der Physik (11 LP, PM)
  • Computerpraktikum (3 LP)
6. (SS)
  • Seminar (2 LP)
  • Modulabschlussprüfung (mündlich)
  • Vorlesung/Übungen Grundlagen der Signalverarbeitung (8 LP)
  • Modulabschlussprüfung (mündlich)
Ggf. Examensmodul (10 LP WPM)
  • Bachelorarbeit (10 LP)

PM: Pflichtmodul, WPM: Wahlpflichtmodul

Master of Education Physik (Lehramt GymGes)

Semester Module im Master of Education Physik (Lehramt GymGes)
1. Modul Praxissemester, Teil 1 (3 LP, PM)
  • Methodenseminar (3 LP)
Modul Didaktik der Physik (17 LP, PM)
  • Vorlesung Einführung i. d. Fachdidaktik (2 LP)
  • Demonstrationspraktikum (6 LP)
  • Vorbereitendes Seminar Praxissemester (2 LP
2. Modul Praxissemester, Teil 2 (9 LP an Universität, 13 LP an Schule)
  • Projektseminar Physik (3 LP)
  • Zusätzlich je ein Seminar (3LP) im zweiten Fach und den Bildungswissenschaften
3. Modul Praktische Physik (8 LP, PM)
  • Experimentelle Übungen (8 LP)
  • Modulabschlussprüfung (Gesamtbetrachtung der Versuchprotokolle)
  • Seminar Vertiefungsstudien zur Fachdidaktik (2 LP)
  • Seminar Elementare Zugänge zu neueren physikalischen Themen (3 LP)
  • Inklusionsorientierter Fachunterricht Physik (2 LP)
  • Modulabschlussprüfung (mündlich)
4. Ggf Examensmodul (18 LP, WPM)
  • Masterarbeit (18 LP)

PM: Pflichtmodul, WPM: Wahlpflichtmodul

Links

Eventuell auftretende Fragen können zum einen im Prüfungsamt, Arbeitsbereich Physik, oder in der angebotenen Studienberatung des jeweiligen Studienganges beantwortet werden. Einzelheiten zu den Studiengängen finden Sie in folgenden Dokumenten: 

Studiengänge nach LABG 2009

Studiengänge nach LABG 2009


Zwei-Fach-Bachelor

Kurzinfo Zwei-Fach-Bachelor (Fach Physik)
Zwei-Fach-Bachelor-Prüfungsordnung WiSe 16/17 (Lesefassung
Zwei-Fach-Bachelor-Prüfungsordnung WiSe 14/15 (Lesefassung)
Zwei-Fach-Bachelor-Prüfungsordnung WiSe 12/13 (Lesefassung)


Bachelor für das Lehramt an Berufskollegs

Kurzinfo Bachelor BK (Fach Physik)
Bachelor BK-Prüfungsordnung WiSe 16/17 (Lesefassung)
Bachelor BK-Prüfungsordnung WiSe 14/15 (Lesefassung)
Bachelor BK-Prüfungsordnung WiSe 12/13 (Lesefassung)


Master of Education Gymnasien und Gesamtschulen

Kurzinfo MEd Lehramt GymGe (Fach Physik)
Master of Education GymGe-Prüfungsordnung WS 16/17
Master of Education GymGe-Prüfungsordnung SoSe 14

Master of Education Berufskollegs

Kurzinfo MEd Lehramt BK (Fach Physik)
Master of Education BK-Prüfungsordnung WS 16/17
Master of Education BK-Prüfungsordnung SoSe 14


Studiengänge im vorhergehenden Modellversuch


2-Fach-Bachelor


Kurzinfo Bachelor 2-Fach (Fach Physik)
Fachspezifische Bestimmungen (Lesefassung) zum Fach Physik im 2-Fach-Bachelor SoSe 2010


Bachelor BAB (Berufskollegs)


Kurzinfo Bachelor BAB (Fach Physik)
Fachspezifische Bestimmungen (Lesefassung) zum Fach Physik im Bachelor BAB vom SoSe 2010


Master of Education Gymnasien Gesamtschulen


Kurzinfo MEd Lehramt GyGe (Fach Physik)
Fachspezifische Bestimmungen (Lesefassung) zum Fach Physik im MEd Lehramt GyGe WiSe 09/10

Master of Education Berufskollegs (zwei allgemein bildende Fächer)


Kurzinfo MEd Lehramt BK/2F (Fach Physik)
Fachspezifische Bestimmungen (Lesefassung) zum Fach Physik im MEd Lehramt BK aufbauend auf dem Zwei-Fach-Bachelor WiSe 09/10

Master of Education Berufskollegs (nach dem Bachelor BAB)


Kurzinfo MEd Lehramt BK/BAB (Fach Physik)
Fachspezifische Bestimmungen (Lesefassung) zum Fach Physik im MEd Lehramt BK aufbauend auf dem Bachelor BAB WiSe 08/09