Gäste am Fachbereich Philologie (2010 und 2011)

Sortierung chronologisch absteigend nach Beginn des Aufenthalts

Name Heimatuniversität Aufenthalt Gastgeber
Dr. Gintarė Judžentytė Vilnius, Litauen 01.11.2011 - 29.02.2012 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. Dr. Manabu Watanabe Gakushuin Universität Tokio, Japan 11/2011 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Queralt Castañares Sierra Universidad de Barcelona, Spanien 04.10.2011 - 30.09.2013 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung (Katalanisches Lektorat)
Dr. Adrián Jesús Sáez García Universidad de Navarra, Spanien 01.10.2011 - 09.07.2012 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung (Horstmannpreisträger)
Estefanía Bournot Rosso Universidad Autónoma de Barcelona, Spanien 01.10.2011 - 09.07.2012 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Dr. Maria Gabriella Riccobono Università di Milano, Italien 01.10.2011 - 31.12.2011 Romanisches Seminar,  Italienische Abteilung, Prof. Dr. Tobias Leuker
Prof. Dr. Curtis Smith California State University, USA (bei Gastaufenthalt: Grand Valley State University, USA) 01.10.2011 - 30.03.2012 Institut für Sinologie und Ostasienkunde
Prof. David Brakke Ohio State University, USA 10/2011 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Petra Grycová Karls-Universität Prag, Tschechien 09/2011 - 02/2012 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Dr. Mare Ainsaar Tartu, Estland 01.08.2011 - 31.10.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. Stephen Davis Yale University, USA    08/2011 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Dr. Werner Heidermann Universidade Federal de Santa Catarina, Florianópolis, Brasilien 07/2011 - 06/2012 Institut für Allgemeine Sprachwissenschaft
Prof. Jianhua Zhu Tongji-Universität Shanghai, China 07/2011 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Prof. Dr. Rebecca Hasselbach University of Chicago, USA 20.06.2011 - 24.06.2011 Institut für Altorientalische Philologie und Vorderasiatische Altertumskunde
Dr. Natalia Lemann Uniwersytet Łódź, Polen 19.06.2011 - 23.06.2011 Slavisch-Baltisches Seminar
Prof. Fuminori Tsuchiguchi Kyoto University, Institute for Research and Humanities, Japan 06/2011 - 08/2011 Institut für Sinologie und Ostasienkunde
(gefördert durch die JSPS)
Prof. Dr. Laimute Balode Riga, Lettland 01.06.2011 - 31.07.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. Paul Dilley University of Iowa, USA 06/2011 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Dr. Gawdat Gabra Claremont Graduate University, USA 06/2011 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Prof. Dr. Agnieszka Izdebska Uniwersytet Łódź, Polen 29.05.2011 - 02.06.2011 Slavisch-Baltisches Seminar
Prof. Dr. Rūta Marcinkevičienė Kaunas, Litauen 05.05.2011 - 06.05.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Dr. Ilze Lokmane Riga, Lettland 02.05.2011 - 08.05.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Dr. Alexander Khosroyev Institute of Oriental Manuscripts, Russian Academy of Sciences, St.-Petersburg, Russland 05/2011 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Mónica Manrique Universidad de Alcalá de Henares, Spanien 15.04.2011 - 15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Prof. José Francisco Montero Reguera Universidad de Vigo, Spanien 15.04.2011 - 15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Laura Ortega Valls Institut Ramon Llull, Spanien 15.04.2011 - 15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Prof. Dr. Miguel Ángel Vega Cernuda Universidad de Alicante, Spanien 15.04.2011 -  15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Prof. Dr. Maria Jose Vega Ramos Universitat Autonoma de Barcelona, Spanien 04.04.2011 - 31.08.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Rana Siblini seit 01.04.2011 Institut für Arabistik und Islamwissenschaft
(gefördert durch den DAAD)
Zuzanna Czerwonka Universität Wroclaw, Polen 01.04.2011 - 30.06.2011 Institut für Niederländische Philologie
Dr. Marco Faini Università di Urbino, Italien 01.04.2011 - 30.06.2011 Romanisches Seminar,  Italienische Abteilung, Prof. Dr. Tobias Leuker
Prof. Dr. Andra Kalnača    Riga, Lettland 01.03.2011 - 31.05.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Dr. Dilshoda Ibragimova Mirzo-Ulug'bek-Universität, Taschkent, Usbekistan 03/2011 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Tomas Tomasek
Dr. Barbara Böck CSIC Madrid, Spanien 17.01.2011 - 21.01.2011 Institut für Altorientalische Philologie und Vorderasiatische Altertumskunde
Prof. Isidore Diala, PhD    Imo State University Owerri, Nigeria 11/2010 - 04/2012 Englisches Seminar, Prof. Dr. Mark Stein
(Georg Forster-Senior Research Fellow, Alexander von Humboldt Stiftung)
Dr. Birutė Meržvinskytė Vilnius, Litauen 01.11.2010 - 28.02.2011 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. David Brakke Ohio State University, USA 11/2010 - 12/2010 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Laylo Hukumova Mirzo-Ulug'bek-Universität, Taschkent, Usbekistan 11/2010 - 12/2010 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Tomas Tomasek
Martina Silva López Universidade de Santiago de Compostela, Spanien 15.10.2010 - 15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung
Alfredo Moro Universität Salamanca, Spanien 04.10.2010 - 13.12.2010 Romanisches Seminar, Spanische Abteilung
Dr. Sridhar Rajeswaran CASII (Center for Advanced Studies in India), formerly Bhuj University, Indien 01.10.2010 - 30.09.2011 Englisches Seminar, Prof. Dr. Klaus Stierstorfer
Dr. Magnus Nilsson Malmö högskola, Schweden 01.10.2010 - 15.08.2011 Institut für Nordische Philologie / Skandinavistik
(gefördert durch den DAAD)
Adam Talib University of Oxford, Großbritannien (während des Aufenthaltszeitraums) / The American University in Cairo, Ägypten (heute) 01.10.2010 - 31.07.2011 Institut für Arabistik und Islamwissenschaft
(gefördert durch den DAAD)
María Arce Barreiro Universidade de Santiago de Compostela, Spanien 01.10.2010 - 15.07.2011 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung (Horstmannpreisträgerin)
Prof. Dr. Patricia Ebrey University of Washington, USA 01.10.2010 - 30.09.2011 Institut für Sinologie und Ostasienkunde
(Alexander von Humboldt Stiftung)
Dr. Maria Gabriella Riccobono Mailand, Italien 01.10.2010 - 31.12.2010 Romanisches Seminar,  Italienische Abteilung, Prof. Dr. Tobias Leuker
Sharofat Buriboeva Mirzo-Ulug'bek-Universität, Taschkent, Usbekistan 10/2010 - 11/2010 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Tomas Tomasek
Dr. Vigita Vėbraitė Vilnius, Litauen 01.08.2010 - 31.10.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
 Prof. Dr. Manabu Watanabe Gakushuin Universität Tokio, Japan 08/2010 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Prof. Jianhua Zhu Tongji-Universität Shanghai, China 08/2010 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Prof. Dr. Vytautas Kardelis Vilnius, Litauen 12.07.2010 - 17.07.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. David Brakke Ohio State University, USA 07/2010 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Prof. Dr. Wen Renbai Xi'an International Studies University, China 07/2010 Germanistisches Institut, Prof. Dr. Susanne Günthner
Prof. Dr. Joanna  Jabłkowska Uniwersytet Łódź, Polen 27.06.2010 - 03.07.2010 Slavisch-Baltisches Seminar
Dr. Jan Tavernier KU Leuven, Belgien 25.06.2010 -  02.07.2010 Institut für Altorientalische Philologie und Vorderasiatische Altertumskunde
Dr. Karolina Prykowska-Michalak Uniwersytet Łódź, Polen 22.06.2010 - 26.06.2010 Slavisch-Baltisches Seminar
Dr. Gawdat Gabra Claremont Graduate University, USA 06/2010 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Tatjana Vologdina Breslau, Polen 31.05.2010 - 06.06.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. Dr. Benedikts Kalnačs Riga, Lettland 01.05.2010 - 31.07.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Fabrizio Bondi Pisa, Italien 01.05.2010 - 30.06.2010 Romanisches Seminar,  Italienische Abteilung, Prof. Dr. Tobias Leuker
Dr. Wolf-Peter Funk Université Laval (Emeritus), Quebec, Kanada 05/2010    Institut für Ägyptologie und Koptologie
Dr. Alexander Khosroyev Institute of Oriental Manuscripts, Russian Academy of Sciences, St.-Petersburg, Russland 05/2010 Institut für Ägyptologie und Koptologie
Fernando Rodríguez-Gallego López Universidade de Santiago de Compostela, Spanien 15.04.2010 - 15.07.2010 Romanisches Seminar,  Spanische Abteilung (Horstmannpreisträger)
Dr. Matti Peikola Universität Turku, Finnland 01.04.2010 - 30.09.2010 SFB 496 (Symbolische Kommunikation) und
Institut für Buchwissenschaft und Textforschung (Vertretung für Prof. Dr. Gabriele Müller-Oberhäuser)
Dr. Ton van der Wouden Universiteit Leiden, Niederlande 01.04.2010 - 30.09.2010 Institut für Niederländische Philologie, Sprachwissenschaft
Javier de Navascués Martín Universidad de Navarra, Spanien 20.03.2010 - 20.08.2010 Romanisches Seminar, Spanische Abteilung
Dr. Juris Grigorjevs Riga, Lettland 01.03.2010 - 30.04.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Prof. Hugo Lundhaug Universitetet i Oslo, Norwegen 02/2010    Institut für Ägyptologie und Koptologie
Prof. Dr. Abdo Abboud University of Damascus, Syrien (während des Aufenthaltszeitraums) 01.12.2009 - 31.01.2010    Institut für Arabistik und Islamwissenschaft
(gefördert durch den DAAD)
Prof. Dr. Liga Ulberte Riga, Lettland 01.11.2009 - 28.02.2010 Institut für Interdisziplinäre Baltische Studien
Limor Yungman University of Haifa, Israel (während des Aufenthaltszeitraums) 25.10.2009 - 14.02.2010 Institut für Arabistik und Islamwissenschaft
(gefördert durch den DAAD)
Ester Belmonte Universität UNED Madrid, Spanien 15.10.2009 - 15.07.2010 Romanisches Seminar, Spanische Abteilung
Dr. Truus Kruijt Leiden, Niederlande 01.10.2009 - 30.03.2010 Institut für Niederländische Philologie, Sprachwissenschaft
Simone Schroth University College Dublin, Irland 01.10.2009 - 30.03.2010 Institut für Niederländische Philologie, Literaturwissenschaft